top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Thomas Dreher

Er ist 30 Jahre alt und ist ein gebürtiger Tiroler, aus Walchsee
Er stammt aus einer Familie die sehr gastronomisch gezeichnet ist. Seine Eltern führen ein gut bürgerliches Gasthaus in Walchsee.

a_2817_tn_010509_Thomas_Dreher008.jpg
     Foto: © Tennerhof  




Als ältester von 3 Kindern hat er als erster den Beruf als Koch gewählt und hat seine Lehre auch in Walchsee sehr erfolgreich abgeschlossen. Danach wechselte er in verschiedene namhafte Restaurants und war zuletzt ein Jahr in Amerika.
Seit nunmehr 6 Jahren hat Herr Dreher die Küche im 5 Sterne Hotel Tennerhof mit Hauben Restaurant in Kitzbühel übernommen.
Schon nach 3 Jahren gelang es ihm 3 Hauben zu kochen und eine Jahr später wurde seine Küche mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Er war mit 27 Jahren der jüngste Sternekoch in Österreich.
Herr Dreher ist sehr Naturverbunden, ein leidenschaftlicher Bonsaisammler und sucht seinen Ausgleich beim Sport, im Fitnessstudio oder auf dem Mountainbike.

a_2817_tn_010509_Thomas_Dreher_Tennerhof_Dessert3.jpg
     Foto: © Tennerhof  

Er ist ein leidenschaftlicher Koch, kreiert oft sehr gewagte Gerichte in Geschmack und Zusammenstellung der Beilagen. Die Einbindung der regionalen Produkte von heimischen Produzenten in Verbindung internationaler Zutaten ist eine Begabung die seine Küche einzigartig macht.

Seine Lebensmotto: Koche das, was du selber gerne magst.

a_2817_tn_010509_Kuechenchef_Thomas_Dreher.jpg
     Foto: © Tennerhof  

Auszug aus der Karte:

* Komposition von Kalbsfilet, Sardinen und Karfiol
* Rehrücken im Mohnbiskuit, Hollerkraut und Nußnudeln
* Lammrücken mit Ratatouillefond, Auberginenröllchen und Ziegenkäsegnocchi
* Pochierte Rinderlende, Steinpilze und weiße Bohnen, Taleggio-Trüffelkartoffeln
* Schaumsuppe vom bretonischen Hummer
* Tartar von Lachs und Langostinos, Avocadocreme
* Medaillon vom Seeteufel mit knusprigem Speck, Gerste und Wurzelgemüse
* Perlhuhnbrüstchen mit Parmesanfond, knusprigem Speck und Gemüseweizen
* Schokoladengâteau mit Passionsfrucht und Kokos

a_2817_tn_010509_Thomas_Dreher_Tennerhof_Gericht1.jpg
     Foto: © Tennerhof  

Auszeichnungen
74 Punkte A la Carte 2012 Neueinsteiger
Guide Rouge (Michelin): 1 Michelin Stern 2008 / 2009 
GaultMillau: 3 Hauben seit 2009 
Fallstaff Gourmet Guide immer unter Top 4 in Tirol 2009

Interview an den Chefkoch:

Wie würden Sie Ihren Kochstil bezeichnen?
Eine möglichst schonende Zubereitung der Speisen um das Produkt in den Vordergrund zu stellen.

Haben Sie ein Lieblingsgericht?
Ich liebe jede Art von Speisen und versuche alles zu probieren.

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie gern einmal am Herd stehen?
Mit Alain Ducasse für den ich schon einige male gekocht habe.

Warum ist Koch Ihr Traumberuf?
Meine Eltern führen ein gutbürgerliches Gasthaus und mir wurde der Beruf in die Wiege gelegt. Für mich gibt es keinen anderen Beruf den ich heute wählen würde.

Wer oder was hat Sie bei Ihrer beruflichen Entwicklung geprägt?
Mein Dir. Theo Muntigl, der mich immer kritisiert hat und der Verlust einer Haube im Gault Millau.

Quelle: Theo Muntigl

Veröffentlicht am 09.05.2010