top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Philippe Léveillé

Der italienische Meisterkoch aus der Bretagne

a_3399_tn_010907_Philippe_Leveille.jpg
     Foto: © Philippe Leveille  

Der 47 jährige Gourmetkoch Philippe Léveillé absolvierte die Hotelfachschule in der Bretagne. Anschliessend bereiste er die Welt und liess sich von den Kochkünsten der verschiedensten Länder inspirieren.




Vittorio Fusari bewegte Philippe Léveillé dazu nach Italien zu reisen und unter seiner Hand im „Ristorante Le Maschere" in Iseo zu arbeiten. So kam der gebürtige Franzose nach Italien und nach weiteren Erfahrungen wurde Philippe Léveillé Küchenchef des „Ristorante Miramonti l´Altro" in Brescia welches unter seiner Führung mit einem zweiten Michelin-Stern geehrt wurde. Seinen französischen Einfluss behielt Philippe Léveillé auch nach 23 Jahren in Italien bei, deshalb kombiniert er untypischer Weise Butter mit der italienischen Küche.
„Eine erfolgreiche Küche ist eine Küche ohne Grenzen und Barrieren welche den Kunden glücklich macht." Mit dieser Philosophie vereint der sternegekrönte Koch seine vielfältige und reiche Küche gekonnt mit Frankreich und Italien oder mit anderen Worten: Ein Stück Bretagne in Brescia.

Ristorante Miramonti l´Altro, Brescia, (I) www.miramontilaltro.it

Gast von Küchenchef Markus Rose, Hotel Chesa Guardalej**** Superior
Hotel Chesa Guardalej • CH-7512 Champfèr/St. MoritzGourmet Festival 2011

Quelle Tourist Office St. Moritz

Veröffentlicht am 07.09.2010