top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Martin Fauster

Er ist seit 2004 Küchenchef im Gourmet-Restaurant Königshof im Hotel Königshof in München.




„Eine gute, klare, Küche, das Hauptprodukt im Mittelpunkt, witzig und originell gekocht, kein Schnickschnack", so beschreibt Martin Fauster (38 Jahre) seinen Küchenstil, den er nach Wanderjahren durch die Küchen dieser Welt nun im Königshof umsetzt. Der gebürtige Steirer, aufgewachsen in St. Michael, absolvierte die Lehre in einem kleinen Landgasthof in Leoben.

a_4998_010403_koenigshof_restaurant_medium_medium_food_spargel.jpg
     Foto: © GEISEL PRIVATHOTELS  

Dann ging er ins Wiener Hotel Intercontinental und später in die Schweiz, nach Bad Ragaz in den Quellenhof, ein Leading Hotel of the World. Dann erfolgte der Sprung in die Welt der Sterneküchen - in Alfons Schuhbeck´s Kurhausstüberl in Waging am See, dann ins Steirereck in Wien. Der Berufsweg führte Fauster auch ins Massimiliano und zu Hans Haas ins Tantris nach München, anschließend noch ins Maisons de Bricourt in der Bretagne. Seit sechs Jahren sind seine Kreationen im Königshof mit 18 von 20 Punkten im Gault Millau und einem Michelin Stern ausgezeichnet.

a_4998_010403_Restaurant_Koenigshof_medium_food_tuna.jpg
     Foto: © GEISEL PRIVATHOTELS  

Weitere Informationen
Gastkoch Hotspots Culinary Art Festival 2011

Quelle hotspots

Veröffentlicht am 04.04.2011