top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Franz Rosenbauch

a_667_tn081001_230.jpg
     Foto: © Rosenbauchs  

Seine Küche baut auf Produkte der Region: wie frischer Zander aus dem Neusiedler See, Rindfleisch aus dem Leithagebirge und Wild aus der Thermenregion.

Erstklassig ist die Kreativität und der starke Einfluss der modernen Küche. Dies wird kompromisslos zu neuen Kompositionen verbunden. “Wir haben eine bodenständige Fusionsküche“, bestätigt Franz Rosenbauch, der unterstützt wird von seinem einfallsreichen Küchenchef Michael Baumkirchner. Frische Kräuter aus dem eigenen Garten werden mit Aromen und Gewürzen der asiatischen Küche mit großem Können kombiniert.

Dreierlei von der Hausmarille

a_667_tn081001_296.jpg
     Foto: © Rosenbauchs  

Ausbildung:
Fremdenverkehrsschule 1984/1985
Hotel Schloss Fuschl –Kochlehrling

Berufserfahrung:
Kirchenwirt 1986-Jungkoch
Hotel Astoria-1988 –Jungkoch
Romantik Hotel Krone-1990 Entremertier
Restaurant Allegro –Gardmanger
Restaurant Rosenbauchs Kuchenchef seit 1995
Koch des Österreichischen Fußball-Nationalteams in Ausland seit 2000

Roh geflämmter Thunfisch

a_667_tn081001_249.jpg
     Foto: © Rosenbauchs  

Auszeichnungen:
1998 Küchenmeister
1999 1 Haube Gault Millau
2002 16 Punkte Gault Millau 2 Hauben
2008 2 Sterne a la Carte

Veröffentlichungen:
Das Stadion Kocht Krenn Verlag

a_667_tn081001_279.jpg
     Foto: © Rosenbauchs  

Aktuelle Gerichte aus seinem Repertoire:

leichte Küche
Alpenlachs roh mariniert aus Gutenstein
Regionale Küche
Schweinsbackerl aus der Thermenregion und Hausgemachte Bratwurst
Wildgerichte
Dammwildrücken in der Salzkrust
Fischgerichte
Zander aus den Neusiedlersee

Interview an den Chefkoch:

Wie würden Sie Ihren Kochstil bezeichnen?
Regional, Saisonal und kreativ
Haben Sie ein Lieblingsgericht?
Alles was gut schmeckt

Quelle Rosenbauchs

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 30.09.2009