top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Dieter Kobusch

Er hat eine große Passion dafür, anderen Menschen kulinarische Freuden zu bereiten.

a_3349_tn_010909_Kobusch_GoetzSchleeser.jpg
     Foto: © GötzSchleeser  




So sammelte er nach seiner Ausbildung Erfahrungen in ganz Deutschland und der Schweiz, wie zum Beispiel in Hamburg, Freiburg oder Sankt Moritz. 1997 wurde er Küchenmeister und übernahm nach bestandener Prüfung die Konzeption und die Leitung des neu eröffneten Restaurants im Vier-Sterne-Hotel Vierseithof in Luckenwalde. Seitdem feilt er an einer gehobenen, regionalen Küche, die kleine Extravaganzen bietet, doch vor allem dem Eigengeschmack der Produkte vertraut. Seine innovativen Ideen brachten ihm in den letzten Jahren einige Auszeichnungen und Nominierungen ein.

a_3349_tn_010822_Dieter_Kobusch.jpg
     Foto: © HF Berlin-Brandenburg Grundgesetz GmbH  

So zählt er zu den Berlin-Brandenburger Meisterköchen, erhielt zwei F von Der Feinschmecker, 14 Punkte vom Gault Millau, zwei Kochlöffel vom Aral Schlemmer Atlas und vom Varta-Tip drei Sterne. 2005 folgte die Krönung zum Meisterkoch Brandenburg. Seit der Eröffnung des Dämeritz Seehotels in Berlin-Köpenick 2005 war
Dieter Kobusch dort bis 2008 außerdem Küchendirektor.

Aktuelle Gerichte aus seinem Repertoire:

leichte Küche:
Makrele, Tomatenmarmelade, Olivenkuchen

regionale Küche:
Kalbsleber vom Linumer Wiesenkalb, in Zimtbutter gebraten, Cassissauce Steinpilze, Zuckerschoten

Wildgerichte:
Frischlingsrücken, Wacholder, Dörrsauerkirschen, Spitzkohl, Püree von mariniertem Kürbis

Fischgerichte:
Waller aus der Müritz, Pancetta Bohnenpüree, Risoleekartoffel

Dessert:
Marillen-Kartoffelknödel, Karamellsauce, Sanddornsorbet

Interview an den Chefkoch:

Wie würden Sie Ihren Kochstil bezeichnen?
Arme Leute Gerichte neu interpretiert

Haben Sie ein Lieblingsgericht?
Kalbsnierchen in Senfsauce mit Kartoffelpüree

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie gern einmal am Herd stehen?
Alfred Biolek, Eckhart Witzigmann

Warum ist Koch Ihr Traumberuf?
Weil in diesem Beruf folgende Eigenschaften gefragt sind:
Kreativität, Sensibilität, Organisation und Ausdauer.
Ich denke das sind auch meine besonderen Eigenschaften

Wer oder was hat Sie bei Ihrer beruflichen Entwicklung geprägt?
Natürlich meine Ausbildung und alle Stationen und Küchenchefs die ich in meiner Laufbahn erlebt habe.
Besonders aber meine jetzige Chefin Frau Kasimir, die besonders kritisch und fordernd ist.
Nicht nur im Bereich des Kochens, sondern auch in wirtschaftlicher Hinsicht.

Weitere Info
Brandenburg ist kulinarisches Entdeckerland!

Quelle P3PR Corinna Schlag

Veröffentlicht am 29.08.2010