top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Christian Marent

Edle Produkte aus aller Welt, exzentrische Ideen, schnörkellose Schlichtheit in der Optik, furiose Mischungen im Geschmack

a_1987_tn_091109_Marent_Christian.jpg
     Foto: © Christian Marent  

Kulinarische Entdecker dürfen sich die Kreationen des Jungen Wilden Christian Marent auf keinen Fall entgehen lassen. Beispiel Sinnspiel: Das Kräuter-Ei (63°) mit Kartoffeln, Sezchuanpfeffer und schwarzem Trüffeljus eröffnet das Menü, gefolgt unter anderem von Omble Chevalier mit pochierter Gurke, Wasabi-Joghurt und Finger Limes, Iberico-Würstchen mit Blaubeer-Tramezzini und einer Creme von Joghurt mit Honigmeringe, Rosmarinsand und gebackener Hibiskusblüte. In der Jungbrunnstube Gourmet wählen die Gäste zwischen vier-, sechs- oder achtgängigen Menüs oder stellen sich die experimentierfreudigen Kreationen à la carte zusammen. Die Kreativität und Qualität der Kochkunst von Christian Marent und seinem Team wurde im Jahr 2008 vom Gault Millau Österreich mit einer Haube und 14 Punkten ausgezeichnet.

a_1987_tn_091109_Kraeuter-Ei_mit_schwarzem_Trueffel.jpg
     Foto: © Christian Marent  

Stationen

Lehr- und Berufsjahre:

1996 – 1999 Lehrzeit im Schlosshotel****, Fiss
1999 – 2000 Commis Saucier im Schlosshotel****, Fiss
2000 – 2003 Commis Entremetier, Chef Entremetier, Demi Chef Saucier im Trofana Royal ***** (Küchenchef Martin Sieberer, 3 Hauben, 1 Stern Michelin)
06 – 11 2003 Saucier und Rôtisseur in der Vila Joya in Portugal (Dieter Koschina, 2 Sterne Michelin)
12/03 – 04/04 Chef à la carte im Hospiz Hotel am Arlberg
05/04 – 11/04 Chef Poissionier in der Vila Joya in Portugal (Dieter Koschina, 2 Sterne Michelin)
12/04 – 05/05 Sous Chef im Hotel Crystal in Obergurgl
12/05 – 05/06 Sous Chef im Hotel Crystal in Obergurgl
seit 10/2006 Küchenchef Jungbrunnstube Gourmet, Hotel Jungbrunn, Tannheim

a_1987_tn_091109_Beef_Kohlemantel.jpg
     Foto: © Christian Marent  

Auszeichnungen

GaultMillau: 2010: 15 Punkt und 2 Hauben
Der Feinschmecker: 2,5 F 2010
Falstaff Restaurantguide 2 Gabeln, 2010
4 Sterne A LA CARTE 2012 89 Punkte 

a_1987_tn_091109_Christian_Marent_Kuechenchef_Gourmet.jpg
     Foto: © Christian Marent  

Aktuelle Gerichte aus seinem Repertoire

Avantgardistische Küche
- US-Beef in kanadischer Eichenkohle gebraten mit Kräutern, Paprika und Pfeffer
- Gepresster Octopus mit Beef, geräucherter Wassermelone und Hasselnüssen

a_1987_tn_091109_pochierte_Entenbrust_Karottenpueree_Pfifferlingen.jpg
     Foto: © Christian Marent  

Interview an den Chefkoch:

Wie würden Sie Ihren Kochstil bezeichnen?
Kreativ

Haben Sie ein Lieblingsgericht?
Ja, Pasta in jeder Form

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie gern einmal am Herd stehen?
mit Antoni Luis Aduriz

Warum ist Koch Ihr Traumberuf?
es gibt immer neue Herausforderungen

Wer oder was hat Sie bei Ihrer beruflichen Entwicklung geprägt?
Dieter Koschina, Küchenchef der Vila Joya in Portugal

Weiter Information

„Fulminant“: Top-Bewertung für Jungbrunn-Gourmetküchenchef Christian Marent

Quelle Wilde & Partner Public Relations, Fellner

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 10.11.2009