top
RSS Icon

Lookcook stellt vor


Alexander Hess

a_595_tn_JRE_Hess_Portrait_01.jpg
     Foto: © JRE Hess  

Klar, präzise und puristisch interpretiert er die moderne deutsche Küche – das Produkt steht bei ihm stets im Vordergrund. Atmosphärisch besticht das Restaurant durch eine schlichte Gestaltung in Aubergine und Anthrazit.

Das Restaurant „Freundstück“ befindet sich im Herzen des Ketschauer Hofs inmitten des Pfälzer Weinortes Deidesheim. Es ist die kreative Insel von Küchenchef und Geschäftsführer Alexander Hess.

Diese Eleganz wurde vom Feinschmecker mit der Wahl unter die zehn schönsten Restaurants Deutschlands honoriert. Hess hat zuvor unter anderem im „Nassauer Hof“ in Wiesbaden, bei Lothar Eiermann im „Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe“ und bei Harald Wohlfahrt in der „Traube Tonbach“ gearbeitet.

Auszeichnungen
Gault Millau: 16 Punkte
Feinschmecker 3F
Schlemmeratlas: 3,5

Er ist Mitglied bei Jeunes Restaurateurs d’Europe – Deutschland

Interview an den Chefkoch:

Wie würden Sie Ihren Kochstil bezeichnen?
Moderne deutsche Küche
Haben Sie ein Lieblingsgericht?
Viel zu viele
Mit welcher Persönlichkeit würden Sie gern einmal am Herd stehen?
Thomas Keller

Quelle Organize Communications GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 30.09.2009