top

Pizza Bianca



Pizza Bianca

für 4 Personen

Zutaten:


Teig
2 Packerl Germ (Hefe) oder Trockenhefe
500 g Mehl, glatt
300 ml Milch Alternativ: Buttermilch, Joghurt, Wasser
2 EL Zucker (gehäuft)
2 EL Öl
4 TL Salz gestrichen voll


Für den Belag
2 Stück Eidotter Kräuter der Provence
200 g Frischkäse (20% Fett) ALTERNATIVE: Creme fraiche, Schafsfrisch/Ziegenfrischkäse, Topfen (mit etwas Milch verdünnt)
250 g Gorgonzola (halbf. Schnittkäse mit Innenschimmel) ALTERNATIV: Beliebigen Schimmelkäse oder Hartkäse


Arbeitszeit: 0:30
Ruhezeit: 2:00
Backzeit: 0:30
Gesamt: 3:00 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
4048.31 kJ
921.21 kCal

Zubereitung:

TEIG:
Aus den Zutaten einen Teig kneten, ca 30 Minuten gehen lassen. Läßt sich sehr gut (bis 2 Tage) im Kühlschrank aufbewahren
Die Hälfte vom Teig in 2 Pizzaböden ausrollen und auf ein, mit Olivenöl bestrichenes Backblech legen.

BELAG:
Frischkäse (siehe Ersatz) mit wenig Milch und Eigelb zu einer streichfähigen, dicken Creme anrühren, klein geschnittenen Schimmelkäse (siehe Alternative) untermengen, mit Pfeffer und Muskatnuß würzen.
Die Käsecreme bis auf den Rand des Teiges dünn aufstreichen.

Käsestücke (Hartkäse grob reiben) darauf verteilen. Mit Kräuter de Provence bestreuen. Die Pizza 30 Minuten an einen warmen Platz gehen lassen.
Den Backofen auf 250 °C vorheizen.
Die Pizza in den vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) stellen und 10 12 Minuten backen.
Heiß servieren!

TIP: Fein geschnittenen Lauchzwiebel dazu reichen.

HINWEIS:
Den restlichen Teig in einen Gefriersack geben, flachdrücken und einfrieren.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.