top

Paprikapüreesauce mit Nudeln (Ihrer Wahl) und Fischfilet natur gebraten



Paprikapüreesauce

für 4 Personen

Zutaten:


2 Stück Paprikaschote (rot/gelb)
400 ml Gemüsebrühe Ersatz: Brühwürfel (Gemüse, Huhn, Rind)
4 EL Schalotten gehackt
1 Zehe (n) Knoblauch


Zum Vollenden
40 g Frischkäse (50% Fett i.Tr)


Garzeit: 0:20
Arbeitszeit: 0:10
Gesamt: 0:30 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
205.55 kJ
49.2 kCal

Zubereitung:

Paprikaschoten in Streifen schneiden.
Schalotten und Knoblauch in etwas Butter in einer beschichteten Pfanne leicht anschwitzen. Paprikastreifen und Thymian dazugeben.
Mit Suppe aufgießen und auf kleiner Flamme ohne Deckel 20 Minuten weich köcheln lassen.
Dann mixen und durch ein Sieb streichen.

Vor dem Anrichten mit Butter, Creme fraiche oder Obers aufmixen.





Nudeln (Ihrer Wahl)

für 4 Personen

Zutaten:


320 g Nudeln (Ihrer Wahl) Makkaroni, Bandnudeln, Penne, Hausmacher, Spaghetti etc.
20 g Butter oder Olivenöl


Arbeitszeit: 0:15
Gesamt: 0:15 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1355.85 kJ
320.9 kCal

Zubereitung:

1. Die Nudeln in viel Salzwasser (auf 100 g Nudeln 1 l Wasser) bissfest ("al dente) kochen, abseihen, dabei etwas vom Kochwasser auffangen.

2. Werden die Nudeln erst später verwendet, dann kurz mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen und ein wenig Öl unterrühren (kleben nicht zusammen) und kalt stellen.

3. Vor dem Anrichten die Nudeln mit ein paar Eßlöffel Kochwasser und Butter (Öl) erhitzen und sogleich in einer vorgewärmte Schüssel anrichten.

TIP: Frisch gehackte Kräuter "Ihrer Wahl" und Knoblauch untermischen.





Fischfilet natur gebraten

für 4 Personen

Zutaten:


600 g Fischfilet (Ihrer Wahl) z.B. Kabeljau, Scholle, Schellfisch, Seezunge, Zander, Lachs, Forelle, Saibling, ect.
1 EL Mehl, griffig (gehäuft)
2 EL Öl
2 EL Petersilienblätter Alternativ:
1 EL Stärkemehl (Kartoffel, Mais oder Reis) Alternativ: Reis,- Kartoffelstärke


Zum Vollenden
80 g Butter
8 EL Gemüsebrühe


Arbeitszeit: 0:15
Gesamt: 0:15 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1750.55 kJ
376.6 kCal

Zubereitung:

1. Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, auf beiden Seiten salzen.
Mehl und Stärke auf ein flaches Teller sieben.
Fischfilet (s) im Mehl wenden, das überschüssiges Mehl abschütteln.

2. In einer Pfanne (beschichtet!) das Öl erhitzen. Die Filets auf beiden Seiten rasch goldbraun anbraten, anschließend auf eine vorgewärmter Platte anrichten, mit Alufolie verschließen und im Ofen bei 60-70 °C (warm stellen.

3. Gesundheits-Tip:
Die Haut enthält viel Fett & Purine, daher vor dem Essen entfernen!



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.