top

Leberpastete



Leberpastete

für 4 Personen

Zutaten:


1 Stück Ei (Gew.-Kl. M)
10 g Salz
200 g Butter
200 g Leber (Kalb, Huhn, Pute, Gans, Ente) Galle und Häute entfernt!
1 Prise (n) Pfeffer (frisch gem.)
1 Cognacglas (à 2cl) Madeirawein Alternativ: Portwein oder Sherry
2 Blatt Gelatine


Arbeitszeit: 0:30
Garzeit: 1:00
Ruhezeit: 10:00
Gesamt: 11:30 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1965.01 kJ
475.94 kCal

Zubereitung:

Butter schmelzen. Gelatineblätter einweichen, ausdrücken und im warmen Wein auflösen.
Die Leber und die lauwarme, flüssige Butter im Mixer fein pürieren, durch ein feines Sieb passieren, die aufgelöste Gelatine und die Eier mit einem Schneebesen in die lauwarme Lebermasse einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

GAREN:
Die Leberfarce in vorbereitete Förmchen oder Gläser mit Kleppverschluß 3/4 voll füllen, mit Lorbeerblatt und Thymian garnieren.

Die Pasteten in ein Wasserbad stellen und im vorgeheizten Backofen bei 110 °C 1 Stunde garen.

Die Pasteten bei Zimmertemperatur auskühlen lassen. Für 10 Stunden zum Reifen in den Kühlschrank stellen.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.