top

Kartoffelstrudel mit Bratenreste (beliebiges Fleisch)



Kartoffelstrudel
mit Bratenreste (beliebiges Fleisch)

für 4 Personen

Zutaten:


Teig
240 g Bratenreste (beliebiges Fleisch)    
1 Stück Strudelteig


Fülle
1 Stück Zwiebel fein geschnitten
500 g Kartoffel
100 g Hamburgerspeck oder Frühstücksspeck (in kleine Würfel geschnitten)
40 g Butter zum Bestreichen
1 EL Öl Alternativ: Butter oder Schweineschmalz


Arbeitszeit: 0:45
Kochzeit: 0:10
Backzeit: 0:30
Gesamt: 1:25 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
2599 kJ
599.4 kCal

Zubereitung:

Fleisch von Haut, Fett und Knochen befreien, in feine Streifen, hacken oder in kleine Würfel schneiden.

Etwas Zwiebel in Butter weich dünsten, das Fleisch dazugeben und kurz anrösten. Nach Belieben, Essiggurkerl, Kräuter der Saison, Knoblauch oder Kapern, fein gehackt untermischen.

FÜLLE:
Die Kartoffel schälen, in gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen.
In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Speck hellbraun andünsten.
Die gekochten Kartoffel abseihen, gut abtropfen lassen und noch heiß mit einer Gabel (Kartoffelstampfer) zerdrücken. Speckzwiebel unterrühren, die Masse mit etwas Milch oder Obers glatt verrühren.

Das vorbereitete Fleisch behutsam unterheben.

Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen.

Backrohr auf 220 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit Butter bestreichen, zweites Strudelblatt drauflegen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Die Kartoffelmasse auf das untere Teigdrittel streichen, seitliche Teigränder einschlagen, Teig von unten über die Fülle einrollen.
Strudel auf das Backblech legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten goldgelb backen. Strudel aus dem Rohr nehmen, kurz rasten lassen, in Stücke schneiden.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.