top

Gemüsereis mit Tomatensauce und Putenfiletstreifen natur



Gemüsereis

für 4 Personen

Zutaten:


200 g Reis (allg.) z.B. Basmatireis
600 g Gemüse der Saison (gemischt) klein gewürfelt: Zucchini, Aubergine, Lauch, Fenchelknolle, Karotten, Staudensellerie, Kohlrabi, Paprika, Kohl, etc.
100 g Käse (Hartkäse) z.B. Parmesan, Emmentaler, Greyerzer, etc.
40 g Butter oder Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe


Arbeitszeit: 0:20
Garzeit: 0:20
Gesamt: 0:40 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1611.9 kJ
384.75 kCal

Zubereitung:

REIS:
Den Reis in reichlich kochendes Wasser geben und wie Nudeln kochen (Kochdauer: Sie Anleitung auf Verbackung).
4 Minuten vor Ende der Kochzeit: Das gewürfelte Gemüse hinzuzufügen.

Den gegarten Gemüsereis in ein Sieb schütten.

KURZ VOR DEM ESSEN:
Gemüsereis in einen Topf oder Pfanne geben, etwas Brühe hinzufügen und erhitzen, Butter und Käse unterrühren.

HINWEIS: Ist der Reis zu trocken, dann noch etwas Brühe zugießen.
Mit Kräuter bestreut zu Tisch reichen.





Tomatensauce

für 4 Personen

Zutaten:


20 g Öl
80 g Zwiebel fein gewürfelt
80 g Hamburgerspeck fein gewürfelt
30 g Mehl, glatt
40 g Butter ALTERNATIV: Creme fraiche, Frischkäse, Mascarpone, Brunch, Gervaise, Topfen
600 ml Brühe (Ersatz Brühwürfel) kalt
4 EL Tomatenmark (aus der Tube)
2 Zehe (n) Knoblauch fein gehackt
1 TL Zucker oder Honig
1 TL Essig Cayennepfeffer (Chili), Curry


Arbeitszeit: 0:15
Kochzeit: 0:15
Gesamt: 0:30 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1237.22 kJ
268.53 kCal

Zubereitung:

1. Zwiebel, Speck und Knoblauch in Öl leicht anrösten - Mehl zufügen - ebenfalls kurz durchrösten - den Topf vom Feuer nehmen, mit kalter Brühe auffüllen, Tomatenmark zugeben. Mit Schneebesen glatt rühren. Den Topf wieder auf die Kochstelle geben, unter Rühren aufkochen; und 10 Min. leicht köcheln lassen. Feuer ausschalten und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Mit Essig, Zucker, Curry und Cayennepfeffer abschmecken. Die Sauce zugedeckt in heißem Wasserbad warm halten.

2. Vor dem Essen die Sauce mit Butter (siehe Alternative) aufmixen.





Putenfiletstreifen natur

für 4 Personen

Zutaten:


20 g Butter
600 g Pute, Schnitzl
200 ml Brühe (Ersatz Brühwürfel)
2 EL Öl


Arbeitszeit: 0:20
Gesamt: 0:20 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1394.05 kJ
289.7 kCal

Zubereitung:

1. Das Fleisch in 1 cm dicke und ca 7cm lange Streifen schneiden. Mit Sojasauce einmarinieren mit Mehl bestäuben.

2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Die Fleischstreifen rundum anbraten, Fleisch aus der Pfanne nehmen.
TIP: Bei größere Menge, das Fleisch in mehreren Partien anbraten.

3. Nach dem Braten, das Fett abgießen, den Bratenrückstand mit Fond ablöschen, gut einkochen lassen. Kalte Butterflocken einrühren und mit Salz oder Brühwürfel abschmecken.
Das geröstetes Fleisch in die Sauce geben und im Ofen bei 60 °C warm halten.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.