top

Fischfilet gebeizt (mariniert) mit Sauerrahmsauce, pikant



Fischfilet gebeizt (mariniert)

für 4 Personen

Zutaten:


5 Stück Koriandersamen zerdrückt
300 g Fischfilt (Flußfisch) Ohne Haut und Gräten. (z.B. Lachs, Forelle, Saibling, Gebirgslachs, Lachsforelle)
50 g Salz
40 g Kristallzucker
1 EL Senfkörner ganz
4 EL Dill fein gehackt
1 TL Zitronenschale (unbehandelt) gerieben


Arbeitszeit: 0:15
Marinierzeit: 12:00
Gesamt: 12:15 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
514.7 kJ
133.4 kCal

Zubereitung:

1. Die Fischfilets (mit der Haut) kurz abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen.

2. Korianderkörner ohne Fett anrösten und im Mörser zerdrücken; mit Salz und Zucker mischen.

3. Die Fischhälfte in eine länglichen Platte mit der Hautseite nach unten legen, mit der Gewürzmischung gut einreiben, Dill darüberstreuen. Mit Klarsichtfolie bedecken.
Für 6 Std. Im Kühlschrank ziehen lassen.
Die Filets umdrehen, wieder 6 Stunden marinieren.

ANRICHTEN:
Dill abschaben, Filet in dünne Scheiben schneiden und mit Zitrone anrichten.





Sauerrahmsauce, pikant

für 4 Personen

Zutaten:


240 ml Sauerrahm
6 EL Olivenöl
2 TL Honig (Blütenhonig)


Arbeitszeit: 0:10
Gesamt: 0:10 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1398 kJ
338.55 kCal

Zubereitung:

Rahm, Öl, Essig, Honig, Salz zu einer Creme verrühren rühren.
Mit Cayennepfeffer pikant abschmecken.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.