top

Buchweizenpudding (süß)



Buchweizenpudding (süß)

für 4 Personen



Zutaten:


4 Stück Ei (Gew.-Kl. M)
40 g Butter
40 g Buchweizenmehl
20 g Stärkemehl (Kartoffel, Mais oder Reis)
20 g Kristallzucker
120 ml Milch
1 Prise (n) Salz
1 Prise (n) Vanillezucker (Bourbon)
1 Prise (n) Zitronenschale (unbehandelt)


Arbeitszeit: 0:30
Garzeit: 0:45
Gesamt: 1:15 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1080.59 kJ
259.26 kCal

Zubereitung:

1. Alle Zutaten abgewogen bereitstellen! Eiweis von Dotter trennen.

2. Puddingform (Ersatz: Gugelhupf oder Muffinform) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

BACKFORM-GRÖSSE: Die Masse soll die Form maximal 3/4 füllen.

3. Backofen auf 160 °C vorheizen, Einschubschiene auf mittlerer Höhe geben.

4. Milch, 1 Brise Salz, Buchweizenmehl, Stärke, Zitronenschale und Vanille in ein Kasserolle geben und unter ständigem Rühren zu einer dicken Creme kochen. Kochtopf vom Feuer nehmen, Butterstücke und Eidotter einrühren.

5. Eiklar mit Zucker und 1 Prise Salz gut ausschlagen und nach und nach unter die Dotter-Masse heben. In Folge in die vorbereitete Form (en) maximal 3/4 voll gießen.
Den Pudding in einen hohen Kochtopf stellen, heißes Wasser gut halbvoll zugießen und in den vorgeheizten Ofen stellen, mit Folie bedecken.

GAREN: 45-60 Minuten (je nach Größe)

ANRICHTEN:
Den Pudding aus dem Ofen nehmen und ca 10 Minuten abkühlen lassen, Pudding auf erwärmte Platte stürzen.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.