top

Auflauf Fellner



Auflauf Fellner

für 4 Personen



Zutaten:


4 Stück Ei (Gew.-Kl. M)
1 Packerl Vanillezucker (Bourbon)
40 g Butter in Würfel geschnitten
40 g Mehl, glatt
40 g Kristallzucker
400 ml Milch
2 EL Cognac oder beliebigen anderen Brand oder Likör


Backzeit: 0:20
Arbeitszeit: 0:25
Gesamt: 0:45 h



Gesamtsumme Nährstoffe (pro Person):
1320.37 kJ
316.4 kCal

Zubereitung:

VORBEREITUNG:
Eine flache Auflaufschüssel mit Butter ausstreichen und mit Staubzucker ausstreuen. Die Form verkehrt halten, ein paar Mal kräftig auf den Boden der Form klopfen, um überschüssigen Zucker zu entfernen.

BACKFORM-GRÖSSE:
Die Kuchenmasse soll die Form maximal 3/4 füllen.

AUFLAUF-MASSE:
Eidotter und Eiklar trennen.
Mehl mit kalter Milch und Vanille in einen Kochtopf geben, unter ständigem Rühren (Schneebesen) zum Kochen bringen, die Creme 3 Minuten leicht köcheln lassen.

Nun den Topf vom Feuer nehmen, Dotter in die heiße Creme rühren.
Die Creme mit den Eidotter (unter ständigen Rührens) wieder langsam zum kochen bringen, die Butterstücke einrühren. Die Creme in eine Rührschüssel umleeren und zum Abkühlen in ein kaltes Wasserbad stellen; ab und zu gut durchrühren.
PS. Die Creme kann so vorbereitet (zugedeckt) im Kühlschrank 8 Stunden aufbewahrt werden.

30 MINUTEN VOR DEM ESSEN:
Den Backofen auf 220 °C vorheizen, Den Ofenrost auf die unterste Schiene geben.
Eiklar mit Zucker steif ausschlagen und nach und nach in die Dottermasse rühren, mit Cognac parfümieren. Die Masse in die Form (maximal 3/4 voll) füllen.

Den Auflauf in den Ofen stellen und hellbraun backen.

Backdauer ca. 25 Minuten.
Den Auflauf mit Staubzucker leicht bestäuben und sogleich zu Tisch reichen.



im Kochbuch speichern - um diese Funktion nutzen zu können,
musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung
Rezept als Email verschicken (PDF) - um diese Funktion nutzen zu
können, musst du registriert und angemeldet sein! Zur Registrierung

Rezept als PDF drucken
Um PDF-Dateien anzeigen zu lassen benötigst du den kostenlosen Adobe Acrobat Reader



Rezept von Fellner Heinz



Bitte Medizinische Hinweise unserer AGB beachten.