Neues Gesicht der hauseigenen Frischeparadies-Produktlinie gewinnt den German Brand Award

Andreas 18. Juli 2020 - 16:31

Große Auszeichnung für ein großes Projekt: Für den Relaunch seiner hochwertigen Eigenmarken-Linie wurde der Feinkosthändler Frischeparadies mit dem renommierten German Brand Award ausgezeichnet. Seit Herbst vergangenen Jahres präsentiert sich Frischeparadies mit ganz neuem Gesicht. Nicht nur das maritime Logo und der edlere Firmenauftritt fallen sofort auf, sondern auch die harmonisierte und neu designte Verpackung der hauseigenen exklusiven Produktlinie. Die Mammutaufgabe umfasste die Neugestaltung von über 800 Produktenverpackungen, die sich nun mit unverkennbarer Handschrift in den Regalen des Delikatessenexperten zeigen. Der German Brand Award ist der reichweitenstärkste Markenpreis Deutschlands und wird vom Rat für Formgebung ausgelobt.

„Unsere im Zuge des Umbrandings ganz neu gestaltete Eigenmarke ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einer starken Frischeparadies-Identität. Unsere Eigenmarkenprodukte sind und waren schon immer Premiumprodukte, nur wurde das nicht direkt so wahrgenommen. Jetzt erkennen unsere Kunden sofort, welche Delikatessen wir für sie ausgewählt haben und ihnen ans Herz legen“, erklärt Christian Horaczek, Mitglied der Geschäftsleitung bei Frischeparadies. Das rund 800 Positionen starke Eigenmarken-Sortiment wurde um 50 weitere Produkte ergänzt und umfasst Artikel wie antibiotikafreie Garnelen, hochwertigstes Marensin-Geflügel aus natürlicher Freilandhaltung, handverarbeitete Rauchfisch-Produkte, besondere Essige und Öle, aber auch Nüsse und Gewürze – teils in Bio-Qualität.

Zentrales visuelles Gestaltungselement des von der Werbeagentur Münzhartmann gestalteten neuen Verpackungsdesigns ist der Brush, ein tiefblauer handgeschwungener Pinselstrich, der je nach Produktgruppe mal verwischter, mal präziser ausfällt. Er soll die gehobene Lebensart und die handwerkliche Herstellung vieler Produkte unterstreichen, zum Beispiel beim Rauchlachs Rückenfilet. „Vielen Kunden ist das edle neue Verpackungsdesign gleich aufgefallen und wir bekommen täglich positive Rückmeldungen aus unseren elf Niederlassungen. Das freut uns genauso wie die hohe Auszeichnung mit dem German Brand Award in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation Brand Design“, sagt Christian Horaczek.

Mit über 1.200 Einreichungen ist der German Brand Award einer der wichtigsten deutschen Markenpreise und wird jährlich vom German Brand Institute vergeben. Das Institut wurde vom Rat für Formgebung, der 1953 auf Bundestagsinitiative hin gegründet wurde, und der GMK Markenberatung ins Leben gerufen und versteht sich als Impulsgeber der deutschen Markenwirtschaft. Ziel ist es, die Markenführung als Erfolgsfaktor im internationalen wie auch nationalen Wettbewerb zu stärken. Bereits zum fünften Mal hat die unabhängige Expertenjury die besten Markenstrategien, Innovationen und Designs prämiert.

Für den Relaunch zeichnet die Werbeagentur Münzhartmann aus Montabaur verantwortlich, die über jahrelange Expertise im Foodbereich verfügt. „Aus einer umfangreichen Produktrange haben wir eine starke und stimmige Marke mit Botschaft und persönlicher, künstlerischer Handschrift geschaffen. Dass dieses Herzensprojekt mit dem German Brand Award geehrt wurde, freut unsere Agentur daher sehr“, erklärt Gründer Thomas Hartmann.

Weitere Infos auf www.frischeparadies.de

 

Quelle: Gourmet Connection GmbH

Fotos ©: 
FrischeParadies