Kostenlose Webinare für Tourismusbetriebe in Schladming-Dachstein

Kostenlose Webinare für Tourismusbetriebe in Schladming-Dachstein
Thomas 3. Mai 2020 - 12:56
  • Experten der Beratungsagentur Kohl & Partner geben online hilfreiche Tipps für Hoteliers, Pensionsbetreiber und Privatzimmervermieter

 

  • Die steirische Urlaubsregion bereitet ihre Beherbergungsbetriebe auf einen möglichen, sanften Neustart vor

bestmöglich auf einen möglichen, sanften Neustart im Tourismus vorbereiten. Gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen Kohl & Partner werden in den nächsten Tagen insgesamt sechs Webinare für Hoteliers, Pensionsbetreiber und Privatzimmervermieter angeboten. Die Experten behandeln dabei wichtige Themen wie Preisgestaltung, Marketing, Kunden- und Mitarbeiterbindung sowie Social-Media-Aktivitäten während der aktuellen Zeit der Krise. Die Teilnahme ist für die touristischen Unternehmer der Region kostenlos. Alle Infos und Termine, sowie Aufzeichnungen der bereits absolvierten Onlinekurse zum Nachschauen gibt es auf der internen Vermieterseite.

“Derzeit hat uns die Corona-Krise noch fest im Griff. Um unsere Unterkunftsbetriebe aber optimal auf das geplante, schrittweise Hochfahren des Tourismus Mitte Mai vorzubereiten, unterstützen wir sie in Form von verschiedenen, sehr schnell umgesetzten Projekten”, erklärt Schladming-Dachstein-Geschäftsführer Mathias Schattleitner. “Ein ganz neues und kostenloses Angebot sind die Webinare, in denen die Teilnehmer hilfreiche Ratschläge und Tipps von erfahrenen Experten erhalten sollen.” Der Workshop im Web zum Thema “Preisgestaltung, Storno und Anzahlungen in Krisenzeiten” fand bereits am gestrigen Dienstag statt, und der Zuspruch war groß. Das Webinar verzeichnete auf Anhieb rund 100 interessierte Teilnehmer.

 

Auch “Tourismus Coaches” helfen jetzt online per Videochat

Schon vor längerer Zeit hat die Region Schladming-Dachstein ein weiteres Projekt gestartet: Zwei “Tourismus Coaches” analysieren bei Bedarf den Webauftritt von Unterkunftgebern, verfassen dafür gemeinsam mit ihnen neue Texte, wählen passende Bilder aus und nehmen Systemeinstellungen für eine Verbesserung der Buchungsabläufe vor. “Normalerweise finden die Coachings immer bei den Betrieben vor Ort statt, das ist derzeit natürlich nicht möglich. Deshalb bieten wir diesen Service nun auch digital an”, so Schattleitner. “Wer Fragen oder Interesse an einer Beratung hat, kann sich einfach bei uns melden und eine Schulung per Videochat vereinbaren. Die Coaches können über die Software Teamviewer sogar die entsprechenden Einstellungen direkt auf den Servern der Vermieter durchführen - völlig kontaktlos.”

Mehr dazu gibt es online unter www.schladming-dachstein.at/tourismuscoach.

 

 

Quelle: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Fotos ©: 
Peter Burgstaller