Willkommen zurück!

Andreas 30. Mai 2020 - 7:39

Das Hotel Kitzhof in Kitzbühel öffnet seine Türen wieder am 29. Mai 2020 – Im Rahmen der „Bergsommertage“ erhalten Gäste eine Nacht geschenkt

 

Es kehrt wieder ein Stück Normalität ein und die Sommerferien stehen vor der Tür – höchste Zeit für die Urlaubsplanung! „Willkommen zurück“ sagt das Hotel Kitzhof Mountain Design Resort in Kitzbühel und schenkt Gästen eine Nacht bei Buchung der „Bergsommertage“. Das neue Package beinhaltet vier Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag, Halbpension mit reichhaltigem Champagner-Frühstück und Vier-Gang-Abendmenü, einen Gutschein für das Kitz Spa im Wert von zehn Euro und sowie alle Kitzhof Extras, darunter kostenfreies W-Lan, die Nutzung des Wellnessbereichs und Softgetränke aus der Minibar. Das Arrangement ist von 29. Mai bis 31. August 2020 ab 525 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar, wobei Gäste statt vier, nur drei Übernachtungen zahlen. Mit idyllischer Lage, großzügigen Terrassen im Außenbereich, neuen Suiten sowie dem Spa ist das Designhotel ein idealer Ort für die Sommerfrische.

 

Erholung? Aber sicher!

Das Kitzhof-Team freut sich, ab sofort wieder Gäste inmitten der Tiroler Bergwelt begrüßen zu dürfen. Alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen werden gewissenhaft umgesetzt, ohne auf den gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Hotelgäste genießen das Frühstück mit Champagner und einer großen Auswahl an regionalen Bio-Produkten nun länger – die Speisen werden von sieben bis elf Uhr direkt am Tisch serviert. Zwischen elf und 18 Uhr können Snacks, Kaffee und Kuchen auf den Terrassen oder in der Kitz Lounge verzehrt werden und das Restaurant bietet von 18.30 bis 22 Uhr ein á la Carte-Menü an. Die Bar in der Kitz Lounge ist ebenfalls geöffnet und zwischen elf und 22 Uhr sind Speisen über den Roomservice bestellbar. Zur Entspannung laden der Pool, die Saunalandschaft sowie das Kitz Spa ein. Mit seiner Alleinlage bietet der Kitzhof nicht nur Ruhe, Sicherheit und persönlichen Freiraum, sondern ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wander- oder Radtouren in die Kitzbüheler Berge oder einen Spaziergang am nahen Schwarzsee.

 

Hier ist nur die Freundlichkeit ansteckend

Die Großzügigkeit von öffentlichen Bereichen, Terrassen und Gartenanlage gewährleisten, dass Abstands-regelungen im Kitzhof problemlos eingehalten werden können. Um maximale Sicherheit für das Team und die Gäste zu garantieren, wurden verschiedene Maßnahmen entwickelt. Die ohnehin strengen Sauberkeits-standards wurden mit externen Spezialisten zu einer umfangreichen Hygienestrategie erweitert. Desinfektionsmöglichkeiten gibt es in vielen Bereichen des Hotels, während Bodenmarkierungen und Kontaktschutzwände für den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand sorgen. Für den Besuch des Restaurants ist eine Tischreservierung erforderlich und aus hygienischen Gründen wurden einige dekorative und nützliche Elemente aus den Zimmern entfernt. In den Zimmern wird zudem nach der gründlichen, hygienischen Reinigung ein Vernebelungsgerät zur Desinfektion von Oberflächen gesetzt.

 

Weitere Informationen zum Hotel Kitzhof unter www.hotel-kitzhof.com

 

Quelle: LMG Management GmbH

Fotos ©: 
defrancesco