top
RSS Icon

News


Wellness mit direktem Blick auf den Hintertuxer Gletscher

Einfach zurücklehnen, entspannen und die atemberaubende Natur auf sich wirken lassen: Das ****Hotel Klausnerhof bietet Wellness der anderen Art, denn alles ist auf die tiefe Verbundenheit mit den Tuxer Alpen ausgerichtet, die hier zum Greifen nah erscheinen.

a_1532_090512_Klausnerhof.jpg
     Foto: © ****Hotel Klausnerhof  

Genüssliche Runden im Innen- oder beheizten Außenpool ziehen, in warmen Wasserbetten vor Entspannung versinken oder wohltuende Massagen und Bäder genießen – das alles geschieht hier mit direktem Blick auf den Hintertuxer Gletscher. Der gesamte Wellnessbereich in den oberen Geschoßen der runderneuerten Hotelanlage ist mit großen Panoramafenstern ausgestattet und ermöglicht die ungetrübte Aussicht zu den Bergen. Das gilt auch für die Saunawelt „Gletscheroase", die mit finnischer Sauna, Dampfsauna, Biosauna, Infrarotkabine und Relaxzone mit beheizten Wasserbetten aufwartet. Hier ist Schwitzen für die Gesundheit inmitten einer imposanten Bergwelt angesagt. Für aktive Gäste steht ein modern ausgestatteter Fitnessraum mit Cardiogeräten von Technogym zur Verfügung. Doch damit nicht genug, im Sommer 2009 öffnen die begrünten Dachgärten als neues Highlight ihre Pforten. Man stelle sich vor: Im dampfenden Whirlpool unter freiem Himmel das Alpenglühen genießen – spätestens hier lassen die Gäste endgültig ihren Alltag hinter sich. Weitere Wohlfühlmomente ergeben sich auf einer separaten Terrasse, wo Massagen und andere Anwendungen unter freiem Himmel durchgeführt werden. Dabei fällt die Auswahl schwer, denn das Angebot ist groß: von der Ayurveda-Gesichtsmassage „Mukabhyanga" bis hin zur harmonisierenden Akupunkturmassage nach Penzel. Der Klausnerhof belebt einmal mehr die Sinne seiner Gäste.

Quelle Media Kommunikationsservice GmbH PR-Agentur für Tourismus

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 12.05.2009