top
RSS Icon

News


Vorratskammer der Emotionen

Im Posthotel Achenkirch den inneren Speicher für den nahenden Winter füllen

a_1932_tn_091027_Abendstimmung_mit_Solebecken.jpg
     Foto: © Posthotel Achenkirch  

Sinkende Temperaturen und die voranschreitende Verfärbung der Blätter im Wald kündigen den nahenden Winter an. In den Höhen der Alpen ist in diesem Jahr sogar bereits der erste Schnee gefallen. Die Vögel hat es in den warmen Süden getrieben. Das flinke Eichhörnchen sammelt eifrig Eicheln, Nüsse und Blätter für seine kuschelige Winterhöhle und der Igel verschläft den Winter ganz einfach. Der Mensch jedoch, kann sich nicht einfach vor dem nahenden Winter verstecken. Schmuddeliges Grau, triste Betonwüsten und pfeifender Wind - besonders Großstädte sind von einer trostlosen Ungemütlichkeit gezeichnet. Abhilfe schafft das Posthotel Achenkirch: Im 5-Sterne Wohlfühlhotel in den Tiroler Bergen können sich die Gäste im Herbst für die graue Jahreszeit wappnen und ihre innere Vorratskammer aufladen.

In der Wellnesswelt des Posthotels erwartet die Gäste tief im Innern der Erde der „Versunkene Tempel". Diese mystische Saunalandschaft bietet viele Anreize zum Sehen, Spüren und Genießen. Nach dem Saunabesuch einen kurzen Gang auf dem Pfad des Wassers und anschließend in den „Dom der Stille" einkehren. Eingekuschelt in eine warme Decke, den Blick auf das Feuer in der Mitte des Raumes gerichtet, genießt der Gast seine eigene wohlig warme Winterhöhle. Das fröhliche Farbenspiel der Flammen bestaunend und ihrem leisen Knistern lauschend, durchströmt das unendlich leichte Gefühl der Entspannung den Körper. Eindruck für Eindruck, Empfindung für Empfindung füllt sich im Posthotel Achenkirch die emotionale Vorratskammer für die nahenden Wintertage.

Die Pauschale „Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele" umfasst vier Übernachtungen inklusive Wohlfühlpension, einer Bio-Release Kopfmassage, einer Aromaölmassage und ist in der Zeit vom 14.11. bis zum 19.12.2009 ab 687,- pro Person im Doppelzimmer buchbar. Mit diesem Paket, können die Gäste ein Stück Posthotel-Atmosphäre mit in ihren Winteralltag nehmen. Präsentiert sich dieser wieder einmal grau in grau, brauchen die Posthotel-Gäste nur die Tür zu ihrer inneren Vorratskammer zu öffnen, schon kehren ihre Erinnerungen an die wohltuenden Momente im Posthotel zurück und setzen farbenfrohe Akzente, die den Winterblues vertreiben.

Weitere Informationen: Posthotel Achenkirch, Resort & Spa, A-6215 Achenkirch/Tirol, Telefon 0043-5246-6522, eMail: info@posthotel.at, www.posthotel.at.

Quelle MAROUNDPARTNER GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 27.10.2009