top
RSS Icon

News


Triathlon an Queenslands Sunshine Coast

Das „Noosa Triathlon & Multi Sport Festival“ findet vom 29. Oktober bis 2. November statt

Laufen, Schwimmen, Fahrrad fahren – am 2. November werden sich in dem australischen Küstenstädtchen Noosa wieder über 8.500 Sportcracks aus aller Welt in diesen drei Disziplinen messen. Der Triathlon ist traditioneller Höhepunkt des „Noosa Triathlon & Multi Sport Festival“, welches in diesem Jahr von 29. Oktober bis 2. November stattfindet. 1,5 Kilometer müssen die Athleten dabei im Wasser und weitere 40 Kilometer auf dem Fahrrad zurücklegen. Den Abschluss des Rennens bildet ein Zehn-Kilometer-Lauf, der die Sportler schließlich ins Ziel führt.

Schon im Vorfeld des Triathlons ist in Noosa für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und ausreichend Unterhaltung gesorgt. Fünf Tage lang lassen sportliche Wettkämpfe für Jung und Alt sowie ein Promi-Golfturnier und diverse Partys weder bei den Besuchern noch bei den Sportlern Langeweile aufkommen. Besonderen Anklang findet auch stets die Wahl zu „Miss und Mr. Noosa Tri“ sowie der „Noosa Superkidz Triathlon“, bei dem Kinder und Jugendliche zwischen sieben und dreizehn Jahren erstmals Wettkampfluft schnuppern können.

Mit den kilometerlangen Sandstränden gilt Noosa als beliebtes Reiseziel in Australien. Einige der besten Surf-Spots der gesamten Ostküste befinden sich hier, was den Badeort zu einer guten Austragungsstätte für eine sportliche Veranstaltung wie dem „Noosa Triathlon & Multi Sport Festival“ macht. Das gesamte Programm des Festivals ist unter www.usmevents.com.au zu finden. Allgemeine Infos zur Ferienregion Noosa unter www.tourismnoosa.com.au.

Quelle News Plus Communications + Media

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 07.10.2008