top
RSS Icon

News


Tierische, tropische, schneereiche Festtage

Versinken im Schnee oder in die alte Heilkunst Südasiens. Abtauchen mit Haien oder in die Einsamkeit tropischer Eilande: Diese Festtags-Angebote sind alles andere als alltäglich.

Lotus Travel: Palmen statt Tannenbaum

a_2067_tn_091123_big_1lotus_thai_0150.jpg
     Foto: © Lotus Travel Service  

Für Tagträume in der Hängematte – die Baan Mai Cottages sind das einzige Resort der Dschungelinsel Koh Lone

Einsame Strände und Palmen statt Tannenbaum: Mit Lotus Travel verbringen Gäste besinnliche Tage auf Koh Lone, einer kleinen thailändischen Insel inmitten der Andamanen-See. Das idyllische Eiland beherbergt nur ein einziges Resort: die Baan Mai Cottages. Die elf liebevoll gestalteten Bungalows verteilen sich in einer weitläufigen Gartenanlage direkt am Strand. Bei langen Strandspaziergängen oder Massagen können Gäste das vergangene Jahr Revue passieren lassen und Pläne für das neue schmieden. Ein paar wenige Plätze für Kurzentschlossene gibt es noch. Weitere Infos unter www.lotus-travel.com

Schenna, Südtirol: Palmen und Tannenbaum

a_2067_tn_091123_big_1schenna_wi_021.jpg
     Foto: © Tourismusverein Schenna  

Weihnachtszauber – Schloss Schenna am Winterabend

Die Gemeinde Schenna oberhalb der mediterranen Gartenstadt Meran ist ein Festtagsziel voller Kontraste. Für familienfreundliche Pisten und ein großes Winterwander-Wegenetz steht das Skigebiet Meran 2000 hoch über dem Ort. Morgens auf die Piste, nachmittags den Cappuccino unter Palmen und Zypressen genießen, das ist in Schenna möglich. Wer die Weihnachtstage ohne Schnee, aber dennoch an der frischen Luft genießen möchte, findet in den sonnigen Tallagen gute Wanderbedingungen. Und zum Jahreswechsel bietet sich Schenna-Gästen ein Logenplatz für das Feuerwerk-Spektakel über Meran. Mehr Infos unter www.schenna.com

Aphrodite Hills Resort, Zypern: Fest der Liebe am Quell der Liebe

a_2067_tn_091123_big_1aphrodite_094.jpg
     Foto: © Aphrodite Hills Resort  

Weihnachten im eigenen Pool

Der Aphrodite-Felsen auf Zypern gilt als jener Ort, an dem die Liebesgöttin einst den Wellen entstiegen sein soll. Unweit davon, im Südwesten der Insel, liegt das Luxus-Resort Aphrodite Hills, dessen Spa und Golfplatz mehrfach ausgezeichnet sind. Weitere Informationen bei Attika Reisen unter +49 (0)89 54 55 51 00.

Barberyn Reef Ayurveda Resort, Sri Lanka: Neue Energie

a_2067_tn_091123_big_1barberyn_011.jpg
     Foto: © Barberyn Resorts  

Tut Augen und Seele gut – Dekoration in den Barberyn Ayurveda Resorts

Gesundheit tanken statt festlich schmausen, das können Erholungssuchende bei einer Ayurveda-Kur im Barberyn Reef Ayurveda Resort auf Sri Lanka. Am Palmenstrand von Beruwela werden Körper und Geist nach allen Regeln der jahrtausendealten Heilkunst gereinigt. Ob klassische Panchakarma-Kur zur Entgiftung oder Kuren zur Gewichtsreduktion: Ayurveda aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers auf natürliche Weise. Im Preis inbegriffen sind sämtliche ayurvedischen Anwendungen und Medikamente, ständige ärztliche Betreuung, ayurvedische Vollpension, Akupunktur, Yoga und Meditation, Ausflüge und Airport Transfers. Weitere Infos unter www.barberyn.de

„Roter Hahn“, Südtirol: Zu Gast bei Hof im Schnee 

a_2067_tn_091123_big_1roter_hahn_wi_45-1.jpg
     Foto: © Roter Hahn  

Der Stille lauschen in den Dolomiten

Wer das Wort „Besinnlichkeit“ mit Inhalt füllen möchte, wird auf den „Roter Hahn“-Höfen in Südtirols stillen Tälern fündig. Die Urlaubsbauernhöfe im Langtauferertal, Ultental, Villnösstal, Matschertal oder Sarntal sind nicht nur über die Feiertage erholsame Refugien, wo weihnachtliche Traditionen noch gelebt werden und der Winter noch Winter ist. In den Skigebieten der Dolomiten, am Kronplatz und im Eisacktal kommen hingegen Alpin-Ski-Fans auf ihre Kosten: Aus der warmen Stube auf die Piste – das ist auf manchen Höfen in den Top-Resorts Südtirols das absolute Winter-Highlight. Auch für nordische Ski-Enthusiasten hat der „Rote Hahn“ Bestlagen zu bieten: Im Pustertal, Antholzertal oder Gsiesertal führen die Loipen direkt an den Höfen vorbei. Weitere Infos unter www.roterhahn.it

Palma Aquarium: Weihnachtliches Hai-Life für den guten Zweck

a_2067_tn_091123_big_1aqua_057.jpg
     Foto: © Palma Aquarium  

Im Palma Aquarium kommt der Weihnachtsmann auch für die Bewohner des tiefsten Haibeckens Europas

An den Festtagen dürfen sich sogar die Haie im Palma Aquarium auf den Weihnachtsmann freuen. Mit einem Sack voll köstlicher Fische steigt der bärtige Geschenke-Kurier in das größte Becken des Aquariums und lädt zum Festtags-Schmaus. Von Sonntag, 20. bis Freitag, 25. Dezember füttert der Weihnachtsmann täglich um 13 Uhr die Könige der Meere im „Big Blue“, Europas tiefstem Haitank. Neben diesem Schauspiel stehen am 20. Dezember viele Aktivitäten für Kinder auf dem Festtagsprogramm. Der Erlös des Tages geht übrigens an bedürftige Kinder auf Mallorca. Weitere Informationen unter www.palmaaquarim.com

Tannheimer Tal, Tirol: Tierisch gute Neujahrsgrüße

a_2067_tn_091123_big_1tann_wi_209.jpg
     Foto: © Tourismusverband Tannheimer Tal  

Postboten für alle Felle im Tannheimer Tal

Neujahrsgrüße der besonderen Art können Urlauber vom Tannheimer Tal aus versenden: Bei der Schlittenhundepost sammeln die Hunde mit den eisblauen Augen am 30. Dezember 2009 die Post des Tiroler Hochtals ein. Besonders gut kommen die Wünsche auf den eigens dafür entworfenen Husky-Postkarten mit passender Husky-Briefmarke an. www.tannheimertal.com

Quelle Angelika Hermann-Meier PR

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.11.2009