top
RSS Icon

News


Tag der offenen Rudolfshüttentür für Familien und Triathleten

Mit einem Tag der offenen Tür mit Gratis Berg- und Talfahrt für Erwachsene und Kinder und einem anspruchsvollen Triathlon startet die Weißsee-Gletscherwelt in die Sommersaison.

a_1490_tn_090428_Rudolfshuette.jpg
     Foto: © ART  

Genau genommen beginnt die heurige Wandersaison bereits eine Woche früher: Ab 13. Juni gondeln die Gletscherbahnen von 9.30 bis 17 Uhr jede volle Stunde zwischen der Talstation Enzingerboden und der Bergstation Rudolfshütte, wo sich auf 2.315 m Höhe eine faszinierende Alpen-Ferienwelt eröffnet. Das 3-Sterne-Hotel liegt nicht nur fantastisch am Gletschersee, sondern überzeugt auch mit modernem Komfort und einem unterhaltsamen Freizeitangebot für Jung und Alt. Größter Beliebtheit erfreut sich etwa die spektakuläre Indoor-Kletterwand über mehrere Etagen.

Erster Veranstaltungs-Höhepunkt während eines ereignisreichen Sommerprogramms ist das „Top Race“, ein anspruchsvoller Triathlon für Damen und Herren am 13. Juni. Start ist beim Badesee Uttendorf-Nordufer, wo 600 m Schwimmen bewältigt werden müssen, ehe eine 19 km lange Mountainbike-Tour zum Enzingerboden folgt (680 Höhenmeter). Zum Abschluss folgt ein schwieriger 5,5 km langer Berglauf (830 Höhenmeter) von der Talstation Enzingerboden bis zum Berghotel Rudolfshütte. Am selben Tag genießen übrigens alle Kinder und Erwachsenen freie Berg- und Talfahrt.

Rudolfshütte-Familien-Hit: Im Berghotel wohnen im Frühling und Herbst 2 Kinder unter 15 Jahre, im Sommer 2 Kinder unter 12 Jahre frei (jeweils bei 2 Vollzahlern im Elternzimmer).

Die Weißsee-Gletscherbahn ist bis ca. Ende September täglich von 9.30 bis 17.00 Uhr in Betrieb. Kinder unter 15 Jahre fahren in Begleitung von Erwachsenen kostenlos.

Infos: Berghotel Rudolfshütte, Stubach 82, A-5723 Uttendorf / Weißsee, Tel. (0043) 6563 8221-0, Fax 8221-59, info@rudolfshuette.at, www.rudolfshuette.at

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H.

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 29.04.2009