top
RSS Icon

News


Sterneküche „hautnah“ erleben – neues Wellness-Konzept macht Lust auf Genuss

Spitzenkoch Jörg Sackmann eröffnet im August 2008 die erste Wellness-Anlage, in der Aromen aus der Welt der Küche verwendet werden

(lifepr) Wiesbaden, 31.07.2008 - Schokolade auf der Haut kennen wir bereits. Aber wer hat schon im Wein gebadet oder wurde mit Salz und ausgesuchten Kräutern massiert! Was einzigartig klingt, ist purer Genuss für Körper, Geist und Seele. Jörg Sackmann, Sternekoch und "Aufsteiger des Jahres 2008" überträgt die Geheimnisse der Kräuterwirkung seiner Aromenküche in ganz besondere Wellness-Anwendungen.

Im August 2008 eröffnet das Hotel Jörg Sackmann im romantischen Murgtal im Schwarzwald eine Beauty- und Spa-Oase, die Genießern und Erholungssuchenden unvergessliche Momente ermöglicht. Das Wellness-Konzept ist: modernes Design kombiniert mit natürlichen Baumaterialien, auserwählte Kosmetikprodukte auf Meersalz- und Weinbasis und ein Leistungsangebot, welches nicht nur verwöhnt, sondern kulinarisch verzaubert. Von der Himalaya-Salzsteinsauna über die Kräuter-Dampfbäder oder das Swarowski-Kristallbad mit Blütenaromen sowie der Keloholz-Panoramasauna, dem Eisbrunnen oder die Pool-, Vitamin- und Teelounge - alle Angebote und Anwendungen spiegeln das Zusammenwirken von Kräutern, Gewürzen und Aromen wider.

Quelle www.lifepr.de

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 01.08.2008