top
RSS Icon

News


Staraufgebot in Köln – Köche, Genießer und Promis treffen sich zur BUSCHE GALA

Viva Colonia! Am 19.10.2009 stehen Köln und das Excelsior Hotel Ernst ganz im Zeichen der Kulinarik und Gastgeberschaft.

a_1900_tn_091017_Image1.jpg
     Foto: © Busche Verlagsgesellschaft mbH  

Der Busche Verlag bittet zum 12. Mal zur Vergabe seiner begehrten Gastronomie- und Hotelle-rieauszeichnungen – die „BUSCHE GALA“. Der gesellschaftliche Höhepunkt der Branche, in dessen Rahmen der Schlemmer Atlas 2010 und der Schlummer Atlas 2010 vorgestellt werden, findet im Historischen Rathaus zu Köln und im Anschluss daran im „Hotel des Jahres“, dem Excelsior Hotel Ernst statt.

Eine große Ehre wird der „12. BUSCHE GALA“ zuteil, wenn Oberbürgermeister Fritz Schramma am 19.10.2009 die Pforten des Historischen Rathaus zu Köln für die rund 450 geladenen Gäste der Gala öffnet. Mit Namen wie Reiner Calmund, Roberto Blanco, Liz Baffoe, Jörg Knör, Uwe Rohde, Heike Maurer, Max Schautzer, Christian Wolff, Giovanni Zarella, Dr. Hermann Bühlbecker und den Laudatoren Marie-Luise Marjan, Prof. Dr. Jo Groebel (Medienexperte, Berlin), Heinz Horrmann (VOX Kocharena), Konrad Adenauer und Brenner’s Park Hotel-Urgestein Richard Schmitz feiert der Busche Verlag wieder einen großen Abend im Herzen der Domstadt.

Insgesamt werden 37 Preisträger ausgezeichnet. Die Auszeichnung „Genießer des Jahres“ wird in diesem Jahr an den Printenkönig Dr. Hermann Bühlbecker überreicht.

Die „BUSCHE GALA“ wird von ARD-Moderator und Literaturkritiker Denis Scheck (ARD druckfrisch) moderiert und ist traditionell ein internationaler Bran-chentreff, bei dem das who is who der Spitzengastronomie und -Hotellerie an-wesend ist. Von den Spitzenköchen Harald Wohlfahrt, Joachim Wissler, Sven Elverfeld, Christian Jürgens über Heinz Winkler und Nils Henkel bis hin zu Hans Haas, Christian Bau, Johanna Meier, Jean Claude Bourgueil und vielen weiteren hochkarätigen Kollegen werden alle Preisträger persönlich ihre Aus-zeichnungen in Empfang nehmen.

Nach der offiziellen Preisverleihung geht es zur Winner’s Night in das „Hotel des Jahres 2010“ – dem Excelsior Hotel Ernst. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr. Die Redaktionen des Schlemmer Atlas und des Schlummer Atlas ehren den Genießer, den Oberkellner, die Spitzenköche, den Pâtissier, den Aufsteiger, die Bar, den Sommelier, das ausländisches Restaurant, das Weingut, den Concierge, das Schiff, die Airline, das Hotel und den Hotel-Manager des Jahres 2010.

Quelle Busche Verlagsgesellschaft mbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 17.10.2009