top
RSS Icon

News


Städtereisen haben Silvester Konjunktur

Bahn mit Zusatzzügen – Hotels in Metropolen sehr gut gebucht

Zu Silvester sind Deutschlands Städte gefragt: Vor allem die Metropolen Berlin und Hamburg sind zum Jahreswechsel besonders gut gebucht. Hohe Zuwächse verzeichnen zudem Bremen, Düsseldorf und München. Zu den gefragtesten deutschen Städtereisezielen in dieser Zeit zählen ferner Köln, Dresden und Leipzig. Wer jetzt spontan noch eine Unterkunft zu Silvester sucht, muss sehr flexibel sein. Darauf weist der Deutsche ReiseVerband (DRV) hin und beruft sich dabei auf eine aktuelle Umfrage unter den im Verband organisierten Reiseveranstaltern.

Auch die Deutsche Bahn hat sich auf die erhöhte Nachfrage eingestellt und stellt für die Zeit um die Feiertage und den Jahreswechsel Zusatzzüge zur Verfügung. Pauschalangebote mit Bahn-Reiseveranstaltern gibt es zu ausgewählten Terminen noch wenige Angebote Richtung Küste, zum Skilaufen in die Mittelgebirge oder Alpen sowie in einige Städte.

Viele Veranstalter haben für die Zeit des Jahreswechsels Sonderkataloge mit Reisen in europäische und deutsche Metropolen herausgebracht. Zu den beliebten Städtereisezielen in Europa zählen London, Paris und Prag. Die Pauschalangebote für Städtereisen beinhalten häufig Arrangements mit kulturellen Ereignissen wie zum Beispiel Silvesterfeiern, -galas, -bälle oder Konzerte. Aber auch hier heißt es häufig schon „ausgebucht“, denn das Jahresende gilt als absolute Reise-Hochsaison. Wer jetzt noch Pauschalangebote nutzen möchte, muss sich flexibel zeigen und eventuell einen späteren Rückflugtermin einplanen. Dies gilt auch über den Jahreswechsel für Flugreisen in die Sonne. Gute Chancen haben Gäste, die länger verreisen möchten (zwölf oder 14 Tage) und deren Rückflüge außerhalb der Ferienzeiten liegen. Hier sind noch Angebote zum Beispiel auf den Kanaren buchbar. Wer den Jahreswechsel in einer der angesagten Metropolen oder in der Sonne verbringen möchte, sollte sich im Reisebüro beraten lassen. Die Reiseexperten haben den Überblick über alle Kurzfrist- und Restangebote sowie den Zugriff auf die letzten freien Hotelzimmer und verfügbaren Flugreisen.

Quelle DRV Deutscher ReiseVerband e.V.

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 26.12.2008