top
RSS Icon

News


Skijøring in Ontario

Hunde ziehen die Besucher der Provinz auf Skiern durch die verschneite Winterlandschaft

Neben traditionellen Hundeschlitten-Touren können die Besucher Ontarios nun auch so genannte Skijøring-Touren unternehmen. Dabei werden die Winter-Fans auf Skiern stehend von den Vierbeinern durch die verschneite Landschaft Kanadas gezogen. Vorab lernen die Teilnehmer die Hunde kennen und danach geht es in einer geführten Gruppe durch den Schnee in die winterlichen Wälder der Provinz. 40 Minuten entfernt von Toronto, in King City, bietet Dog Paddling Adventures das Abenteuer für begeisterte Winter- und Hundefreunde an. Das Naturerlebnis dauert einen ganzen Tag und beinhaltet neben der Tour einen morgendlichen Snack und ein warmes Mittagessen. Für rund 80 Euro können Besucher dieses Angebot buchen. Informationen hierzu gibt es unter www.dogpaddlingadventures.com.

Wer etwas mehr Geschwindigkeit bevorzugt, kann in Ontario mit dem Schneemobil das weltweit größte zusammenhängende Netz an Schneemobil-Routen erkunden. Durch die gute Anbindung der Wege an die verschiedenen Unterkünfte sind Touren von Lodge zu Lodge möglich. Weitere Einzelheiten zu den Schneemobil-Touren unter www.gorideontario.com/snow.

Allgemeine Reisehinweise über Ontario unter www.ontariotravel.net.

Quelle News Plus Communications + Media GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 07.01.2009