top
RSS Icon

News


Servus zu weniger Alkohol

Servus zu weniger Alkohol

In jugendlich-fröhlichem Design kommt er daher: Mit dem neuen „Servus 5 %" erfüllt Lenz Moser den Wunsch vieler Weinliebhaber nach einem alkoholarmen Wein. In dieser Form eine absolute Novität, welche auch für verwöhnte Gaumen besten Weingenuss bietet.




Servus zu weniger AlkoholWein mit geringem Alkoholgehalt erfreut sich rasant steigender Beliebtheit. Diese Entwicklung beobachtet das Önologen-Team von Lenz Moser rund um Ernest Großauer und Michael Rethaller schon seit Längerem. Ganz dem visionären Geist des Hauses entsprechend, gingen sie daran, einen Wein zu kreieren, welcher die Vorgabe „alkoholarmer Wein" so konsequent wie möglich verkörpern würde. Entstanden ist daraus Servus 5 % – ein Wein, der bei nur sagenhaften fünf Volumenprozent Alkohol im Genre des leichten Weins neue Maßstäbe setzt und dabei mit vollem Weingeschmack punktet.

Zukunftsorientierte Pioniere

Eine klare Linie und dabei laufend wohldurchdachte Neuerungen – mit dieser Philosophie genießt Lenz Moser seit Jahrzehnten das Vertrauen seiner Kunden. Bereits 1999 erkannte man in der Rohrendorfer Weinkellerei den Zukunftstrend für leichten Wein. Seit damals steht die Marke Pfiffikus mit nur 10 Vol. % für sprichwörtlich leichtfüßigen Trinkgenuss. Ein Produkt, das viele Nachahmer fand. Der Servus 5 % markiert eine neue Ära. Er ist das Werk zukunftsorientierter Pioniere, das mit derart wenig Alkohol eine absolute Neuerung auf dem Markt darstellt.

Zu 100 Prozent Österreich

Servus 5 % stammt ausschließlich aus Trauben österreichischer Herkunft. Durch ein besonderes Verfahren wird sein Alkoholgehalt auf fünf Volumenprozent reduziert, ansonsten gibt es keinerlei Beeinflussung des Weins. Servus 5 % ist gedacht für alle Weinliebhaber, die Wein mit wenig Alkohol bevorzugen und dabei Wert auf stilvollen Genuss legen.

Fakten zu Servus 5 %

Rebsorte:

Weißwein-Cuvée

Herkunft:

Österreich

Abfüller:

Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf

Ausbauart:

lieblich

Alkoholgehalt:

5,0 Vol. %

Weinbereitung:

temperaturgesteuerte Vergärung

Serviertemperatur:

6-8 °C

Lagerfähigkeit:

zirka 2 bis 3 Jahre

Beschreibung:

helles, jugendliches Grüngelb; frisch, fruchtig, mit feiner Muskatnote; lebendig und trinkfreudig, schönes Spiel aus animierenden Apfel- und Zitrusnoten sowie feinem Süßeschmelz, umrahmt von Aromen nach Holunderblüten und muskatigen Anklängen

Speisenempfehlung:

als Aperitif, zu leichten Speisen und speziell auch zu asiatischen Gerichten; unbeschwerter Trinkgenuss für jeden Anlass

Fotos ©: Robert Herbst

Quelle: grosswerk public relations & art promotion

Veröffentlicht am 03.08.2018