See.Ess.Spiele-Box Opening

Mobiles „Mini-Gourmet-Restaurant“ taucht am Wörthersee auf Beim offiziellen Opening der See.Ess.Spiele-Box, des neuen mobilen „Mini-Gourmet-Restaurants“, wurde wieder einmal bewiesen, dass es am Wörthersee keinen Stillstand gibt. Schon gar nicht am Kulinarik-Sektor. Denn mit der neuen See.Ess.Spiele-Box ist etwas einzigartig Gutes entstanden, das Wellen schlagen wird. Wellen des spontanen Genusses - „out of the box“.

An keinem anderen österreichischen Badesee ist die Dichte an Gourmetlokalen so hoch wie am Wörthersee, und nirgendwo sonst gibt es das ganze Jahr über so viele trendige Plätze zum Schlemmen direkt am Wasser. Die sonnengeküssten Seeterrassen, stylischen Bars und ausgezeichneten Restaurants machen den Charakter der Lifestyle-Bühne im Süden Österreichs aus. Und obendrauf gibt’s am Wörthersee 20 vergebene Gault Millau Hauben. 20! Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen! Genial, oder?

Genau diese vielfach prämierte Haubenküche, kombiniert mit regionalem Slow Food und internationaler klassischer Küche, macht den Wörthersee zum kulinarisch-verführerischen Nonplusultra. Aber: Fein essen gehen gibt’s ab Juni nicht nur in den ausgezeichneten, klassischen Restaurants. Sondern – in der neuen See.Ess.Spiele-Box. Mag. Roland Sint, Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus GmbH definiert das Konzept als „Weiterentwicklung zum jährlichen See.Ess.Spiele-Kulinarikfestival. Wir haben das einzige mobile „Mini-Gourmet-Restaurant im PopUp Stil“ an einem See gebaut, wo im exklusiven Rahmen einem Spitzenkoch beim Kreieren seiner kreativen und schmackhaften Kunstwerke salopp über die Schulter geschaut werden kann. Das Konzept dahinter versteht sich als pur. Sich mit kleinen kulinarischen Leckerbissen den Gaumen verwöhnen lassen, dazu einen außergewöhnlichen Wein verkosten und sich einfach – ohne Reservierung – aufs gute Essen konzentrieren."

Die See.Ess.Spiele-Box mit wenigen Sitz- und Stehplätzen wurde vom Profi und Tischlermeister Wolfgang Stani, der sich auf Outdoorküchen spezialisiert hat, in seiner Werkstatt in Villach handgefertigt. Im Laufe des Sommers wird das mobile „Mini-Gourmet-Restaurant“ an drei verschiedenen Plätzen mit freiem Seeblick in Velden (Strandpark), Pörtschach (Promenade) und Maria Wörth sprichwörtlich „auftauchen“. Ein Besuch des lebenden Schaufensters der Wörthersee-Kulinarik lohnt sich definitiv mehr als einmal, denn gekocht wird von verschiedenen renommierten Spitzenköchen und Hauben-gekrönten Küchenkünstlern der ausgezeichneten Partnerbetriebe mit regionalen, hochwertigen Zutaten. So können Sie das einzigartige See.Ess.Spiele-Flair „out of the box“ schon vor dem Gourmet-Festival im Herbst den ganzen Sommer lang genießen.

Alle Infos zu den Standortzeiten und Köchen finden Sie unter
www.see-ess-spiele.com/box

Noch nicht genug bekommen? Wollen Sie mehr davon (ver-)kosten?

Bei den See.Ess.Spielen, dem Kulinarikfestival am Wörthersee zaubern vom 24.09. bis zum 03.10.2021 Hotel- und Restaurantbetriebe gemeinsam mit kreativen und bekannten Gastköchen sowie hervorragenden regionalen Produzenten eine Vielzahl an kulinarischen Meisterwerken auf die Teller. Die Küchen und Keller am Wörthersee werden zehn Tage lang zu erlebbaren Bühnen des genussvollen Essens.

Bereits zum vierten Mal treffen bei den See.Ess.Spielen am Wörthersee die Top-Köche der Region mit (inter-)nationalen Gastköchen zusammen. Außergewöhnliche „Spielstätten“ und Veranstaltungsformate machen die genussvollen Facetten des Wörthersees für alle Fans des guten Essens erlebbar. Mal wird im malerischen Schlössl diniert, mal auf der grünen Wiese, mal auf dem Schiff direkt am Wasser. Die einen treffen sich beim Kochkurs zum gemeinsamen Kochen und Kosten, die anderen lassen sich an der edlen Tafel im Kerzenschein ein mehrgängiges Menü vom Haubenkoch schmecken oder brunchen zu chilligen Electronic-Vibes.

„Bei den See.Ess.Spielen sind diese Spitzenleistungen für den Gast kompakt erlebbar.“, erklärt Mag. Roland Sint, „Ich freue mich sehr über die Breitenwirkung des Festivals als Synonym für Genuss am See. Dieses kulinarische Format ist einzigartig in Kärnten und zeigt sich von Jahr zu Jahr kreativer und vielseitiger."

Alle Infos zu den einzelnen Events, Locations, den Tickets und zum detaillierten „Spielplan“ mit Hauben-gekrönter Besatzung gibt’s unter: www.see-ess-spiele.com

Fotos ©: 
tinefoto.com | Wörthersee Tourismus