top
RSS Icon

News


Sebastian Heinisch avanciert zum neuen Küchenchef im meerSalz Restaurant

Das meerSalz Restaurant im artepuri hotel® meersinn, das einzige Vier-Sterne-Superior Designhotel mit Biozertifikat auf der Insel Rügen, startete unter neuer Küchenleitung in das neue Jahr.

Foto: Bio-Gustogenese Küchenchef Sebastian Heinisch

a_1310_tn_090221_Sebastian_Heinisch.jpg
     Foto: © artepuri® hotel meerSinn  

Jetzt schwingt Sebastian Heinisch, der zuvor vier Jahre lang als Junior-Souschef im meerSalz Restaurant fungierte, die Hauptkochlöffel in der Hand. Im meerSalz Restaurant genoss der gebürtige Rügener zudem eine Weiterbildung als Diätkoch, um auf das hoteleigene Ernährungskonzept Bio-Gustogenese voll und ganz eingestellt zu sein. Bio-Gustogenese ist ein Konzept für gesunde Ernährung. Dabei sorgen der Einsatz von 100-prozentigen Bio-Produkten für höchsten kulinarischen Genuss („Gusto“) und fördern durch richtige Zubereitungs- und Essensweise gezielt die Gesundheit („Genese“). Ein besonderes Highlight in Heinischs Kochlaufbahn ist dabei die Auszeichnung des meerSalz Restaurants vom Gault Millaut mit 14 Punkten in 2004. Seine Expertise verfeinerte er zudem unter anderem mit dem bekannten TV-Koch Stefan Marquardt sowie auf der Hanse Sail in Rostock.

Außergewöhnlich in der meerSalz-Küche ist, dass individuell für jeden einzelnen Gast gekocht wird. Hier wird nicht nur jede Speise à la minute zubereitet, sondern auch typspezifisch gewürzt. Die Küchencrew bedient sich dabei ausgesuchter Gewürze, die wärmend oder kühlend, entwässernd oder Feuchtigkeit spendend wirken. Dieses Angebot beruht auf der Erkenntnis, dass sich die Menschen grundsätzlich vier verschiedenen Typen zuordnen lassen: heiß-trocken, heiß-feucht, kalt-trocken und kalt-feucht. Im neu erschienenen Kochbuch von Dr. Alex Witasek „artepuri med® Kochbuch - Bewusstsein für ein gesundes Leben“, in dem Heinisch auch mitwirkte, ist das Ernährungskonzept mit heilsamen und wohltuenden Rezepten im Detail dargestellt.

Für 2009 hat sich der artepuri-Küchenchef zum Ziel gesetzt, wieder zu den besten Restaurants der Insel zu gehören. „Unsere Gäste erwarten hohe Qualität nicht nur bei den Gerichten, auch der freundliche und zuvorkommende Umgang unserer Mitarbeiter ist ein großes Plus unseres Hauses“, so Sebastian Heinisch. Aufgeschlossenheit und ein offenes Ohr für Gästewünsche zählen zu seinen persönlichen Stärken. Weitere Informationen sind über www.meersinn.de erhältlich.

Das artepuri® hotel meerSinn liegt im Seebad Binz auf Rügen. Es ist das einzige Hotel auf der Insel Rügen, das die strengen Qualitätskriterien der „BIO-Hotels“ er¬füllt und trägt das Bio-Zertifikat. Die 61 Zimmer und Suiten des Vier-Sterne-Superior-Designhotel sind mit Designermöbeln, CD-DVD-Player, Flatscreen und Internetzu¬gang ausgestattet – für Mußestunden lädt die meerSinn wohnbar mit Kamin, Biblio¬thek und Mediawand ein. Das Restaurant meerSalz offeriert eine innovative regio¬nale Küche, in der ausschließlich Bio-Produkte auf dem Speiseplan stehen. Mit dem eigenen medizinischen Gesundheits¬zentrum unter der Leitung des bekannten Dia¬gnostikers und Regenerations¬mediziners Dr. med. Alex Witasek gehört das Hotel zu Deutschlands führenden Oasen für ganzheitliches Wohlbefinden und Medical Well¬ness. Es wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem vom deutschen Wellnessverband und der Zeit¬schrift Tophotel für herausragende Leistungen in sie¬ben Wohlfühl-Kategorien.

Quelle Contact & Creation GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 20.02.2009