top
RSS Icon

News


Schokoladige Wellness für Naschkatzen

In Abano Terme, einem der bekanntesten Kurorte Italiens, entspringt ein weltweit einzigartiges Mineralwasser. Es ist besonders salz-, brom- sowie jodhaltig und hat eine natürliche Temperatur von bis zu 84,5 Grad. Zusätzlich ist die kleine Stadt in Venezien berühmt für ihren Heilschlamm: Abano Terme ist die berühmteste Fangoregion Italiens.

a_1366_090319_Schokoladige_Wellnes.jpg
     Foto: © GB THERMÆ HOTELS  

Die heilende Wirkung, sowohl des Fangos als auch des Wassers, kann optimal in den fünf GB Thermæ Hotels der Familie Borile genutzt werden. Zu Ostern haben sie ein ganz besonderes Angebot: „Ostern in Morpheus Armen.“ Gäste können zu einem fabelhaften Preis vier Nächte mit Vollpension in den GB Thermæ Hotels genießen und mithilfe von Fangopackungen, Schokolade und des Thermalwassers entspannen. Im Preis inkludiert ist auch das Wellnesspackage „In Morpheus Armen“: Eine wohltuende Gesichtsreinigung und eine Antistress-Gesichtsbehandlung lassen das Gesicht strahlen. Eine Gesichtsbehandlung mit Milch und Schokolade sorgt für gute Laune und spendet Feuchtigkeit – ideal für Naschkatzen, die trotz Schokolade kein Gramm zunehmen wollen. Auch die Muskeln entspannende Beautybehandlung „Fango More Emotion“ und ein aromatisches Thermalbad im Anschluss sind in dem Paket enthalten. Das Osterangebot beinhaltet auch den Eintritt zu den Thermalschwimmbädern und zum Fitnessraum, des Aqua-Gyms und der Thermalgrotte. Fahrräder können gratis ausgeliehen werden. Natürlich sind im Preis auch Bademäntel und -tücher für die Schwimmbäder inkludiert. Jeden Abend gibt es in den Hotels Unterhaltung mit Livemusik. „Ostern in Morpheus Armen“ ist ein preiswertes Angebot, das es ermöglicht zu Ostern luxuriöses Ambiente zu genießen und optimal zu entspannen.

Weitere Informationen: www.gbhotelsabano.it

Quelle GB THERMÆ HOTELS

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 19.03.2009