top
RSS Icon

News


Romantik pur im Hotel-Restaurant Zum Goldenen Anker

Tönning, November 2009. Sich wieder einmal den Wind um die Nase wehen lassen und Zeit zu zweit verbringen – das können ab sofort Gäste des Hotel-Restaurants „Zum Goldenen Anker“ im Herzen Nordfrieslands.

a_2073_091125_Image2.jpg
     Foto: © Hotel-Restaurant Zum Goldenen Anker  

Direkt am Eider-Hafen des idyllischen Fischerstädtchens Tönning gelegen, bietet das familiengeführte Hotel die perfekte Atmosphäre und das passende Umfeld für eine kurze Auszeit. Bei Spaziergängen an menschenleeren Stränden und über die endlosen Deiche können Urlauber die Stille in der winterlichen Natur richtig genießen. Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer, das im Sommer 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde, verspricht auch während der kälteren Monate ein Erlebnis der besonderen Art: Bei Wind und Wetter lassen sich hier zahlreiche „daheimgebliebene“ Vogelarten beobachten.

Im Rahmen des Arrangements „Hafen der Liebe“ stehen überdies entspannende Stunden in der Sauna sowie im erfrischenden Schwimmbad auf dem Programm. Bei einem romantischen Vier-Gang-Menü bei Kerzenschein verwöhnt Inhaber und Küchenchef Willi Peters seine Gäste mit einer typisch friesischen Küche. Das leckere Frühstück genießen die Pärchen ganz idyllisch beim Blick auf den Hafen und die einlaufenden Fischkutter

Weitere Informationen www.hotel-goldener-anker.de, telefonisch unter 04861-218 oder per E-Mail info@hotel-goldener-anker.de.

Quelle C&C Contact & Creation

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.11.2009