top
RSS Icon

News


Prestigeträchtiges Radisson Blu Hotel, Dakar eröffnet

The Rezidor Hotel Group, eines der am schnellsten wachsenden Hotelunternehmen weltweit, eröffnete Ende Juni 2009 ein neues Haus in der senegalesischen Hauptstadt Dakar. Der insgesamt sechste Betrieb der Radisson Blu-Gruppe in Afrika markiert einen weiteren, wichtigen Schritt für das angestrebte Wachstum auf diesem Kontinent.

a_1691_tn_090716_Dakar_Pool_s.jpg
     Foto: © The Rezidor Hotel Group  

Die Eröffnung des neuen Radisson Blu Hotel, Dakar unterstreicht Rezidors Ambitionen, eine führende Position als Hotelbetreiber in Afrika einzunehmen. Das Hotel liegt ideal in einem exklusiven Komplex im Herzen des Fann Corniche-Viertels, umgeben von Designer Boutiquen, edlen Apartments und Villen. Das Meer liegt in Gehdistanz, der internationale Flughafen Léopold Sédar Senghor, das Stadtzentrum sowie bekannte Sehenswürdigkeiten sind mit dem Taxi einfach erreichbar.

Die 186 exklusiven Zimmer und Suiten des Hotels sind elegant eingerichtet und mit allen Annehmlichkeiten wie kostenlosem Highspeed-Internetzugang ausgestattet. Im "Filini" Restaurant stehen italienische Spezialitäten auf der Karte, Liebhaber der französischen Küche kommen im Restaurant L´Avenue auf ihre Kosten. Die ONYX Lounge Bar und die Poolside Bar runden das gastronomische Angebot ab. Für Meetings und Events stehen insgesamt sechs flexibel gestaltbare Räume sowie ein 300 m2 großer Ballsaal zur Verfügung. Mit ihrer modernen Ausstattung und dem eleganten Ambiente eignen sich die Räumlichkeiten ideal für große Konferenzen wie auch für familiäre Zusammenkünfte.

Für Entspannung nach einem langen Tag sorgt der 750 m2 grosse Outdoor- Swimmingpool mit Olympia-Maßen. Nur einige Schritte vom Hotel entfernt, liegt außerdem das Little Buddha Bar & Spa, Dakars modernste, 1´500 m2 große Wellness-Oase, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Dakar ist die am westlichsten gelegene Stadt Afrikas. Mit ihrem großen Hafen ist sie außerdem ein bedeutender Ausgangspunkt für transatlantischen und europäischen Handel. Und durch ihre wechselvolle Geschichte und die einmalige Lage auf der Kap-Verde-Halbinsel an der Atlantik-Küste überrascht die senegalesische Hauptstadt mit einer enormen kulturellen Vielfalt und unvergleichlichen Natur. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem zahlreiche Museen, die ehemalige Sklaveninsel Gorée und die Große Moschee. Dakar ist Mitglied der Organisation World Heritage Cities.

The Rezidor Hotel Group ist eines der am schnellsten expandierenden Hotelunternehmen weltweit und verfügt derzeit über rund 370 Hotels in Betrieb oder in der Entwicklung und mit mehr als 78.300 Zimmern in 58 Ländern in Europa, im Nahen Osten und in Afrika.

Rezidor betreibt die Marken Radisson Blu Hotels & Resorts, Regent Hotels & Resorts, Park Inn und Country Inns & Suites; in all diesen Häusern können die Gäste das Treueprogramm goldpoints plusTM nutzen. Zudem unterzeichnete Rezidor eine weltweit gültige Lizenzvereinbarung mit dem italienischen Modehaus Missoni - mit dem Ziel, neue Lifestyle-Häuser unter dem neuen Markennamen Hotel Missoni zu entwickeln und zu betreiben.

Weitere Informationen unter www.rezidor.com

Quelle Weibel Communication AG

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 16.07.2009