top
RSS Icon

News


Premiere für Ökologisches Luxus Resort

FRANKFURT/DUBAI (w&p) – Startschuss für ein einzigartiges Hotelprojekt: Im Wolgan Valley Resort & Spa, dem ersten auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit ausgerichteten Luxusresort der Emirates-Gruppe außerhalb Dubais, sind heute die ersten Gäste eingetroffen und feierlich begrüßt worden. Wie beim vielfach ausgezeichneten Al Maha Desert Resort & Spa spielt auch bei diesem Projekt der Natur- und Artenschutz eine zentrale Rolle. Die Gesamtkosten für das Wolgan Valley Resort & Spa, eines der am schönsten gelegenen und exklusivsten Resorts Australiens, belaufen sich auf 125 Millionen Australische Dollar. Die Eröffnung unterstreicht eindrucksvoll das langfristige Australien- Engagement der in Dubai beheimateten Airline.

a_1853_tn_091002_Bild_2_Wolgan_Vally_Suite.jpg
     Foto: © Wolgan Valley Resort & Spa  

Das Wolgan Valley Resort & Spa liegt im Herzen der Blue Mountains. Zwei Nationalparks umgeben das exklusive Anwesen, das als bisher einzige Hotelanlage des Kontinents auf einem Naturschutzgebiet inmitten eines Weltnaturerbegebiets errichtet wurde. Das Resort nimmt nur zwei Prozent des insgesamt 1.600 Hektar großen Naturparkgeländes ein. Die übrige Fläche soll der gefährdeten Flora und Fauna eine neue Zukunft geben. Damit verwirklicht Emirates Hotels & Resorts erneut sein ausgereiftes Konzept eines nachhaltigen Luxustourismus, der höchste Ansprüche an den Umweltschutz genauso erfüllt wie an Komfort und persönlichen Service.

Seine Hoheit Scheich Ahmed bin Saeed Al-Maktoum, Chairman and Chief Executive, Emirates Airline and Group: “Das Wolgan Valley Resort & Spa vereint eine einzigartige Umgebung mit unaufdringlichem Luxus, Privatsphäre und einem Leitbild von Nachhaltigkeit, das in Australien seinesgleichen sucht. Es läutet eine neue Ära des Luxustourismus in diesem Land ein, indem es seine unmittelbare Umwelt und gefährdete Tierarten schützt, gleichzeitig aber alle Qualitätsansprüche erfüllt, die an ein Luxusresort gestellt werden.“

a_1853_tn_091002_Bild_1_Wolgan_Valley_Resort_Spa.jpg
     Foto: © Wolgan Valley Resort & Spa  

„Seit der Eröffnung des Al Maha vor einem Jahrzehnt, stützen sich unsere Geschäftsmodelle auf die Faktoren Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Mit der Eröffnung des Wolgan Valley Resort & Spa in Australien erweitern wir unsere einzigartige Hotelphilosophie um ein neues Land, einen neuen Kontinent und eine neue ökologische Umgebung“, so Seine Hoheit weiter.

Das Wolgan Valley Resort & Spa umfasst 40 Suiten – jede mit eigene Terrasse, eigenem Inund Outdoor-Pool, separatem Wohn- und Schlafzimmer, luxuriösem Badezimmer und offenem Kamin. Die Architektur ist progressiv und klassisch zugleich, eine Reminiszenz an die traditionellen australischen Farmhäuser.

Quelle w&p Wilde & Partner Public Relation

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 02.10.2009