top
RSS Icon

News


Polka in der Walzerstadt

Von Condé Nast Traveler unter die weltbesten Hotels gereiht, offeriert Wiens 4-Sterne-Boutiquehotel Altstadt Vienna einen neuen Blickfang: die Polka Design Zimmer.

a_1383_tn_090328_Hotel_Altstadt_Vienna.jpg
     Foto: © Altstadt Vienna  

90 von 100 möglichen Punkten vergab das renommierte Magazin Condé Nast im Jänner an das einstige Industriellenpalais – Topwerte für Service, beste Lage, Zimmer und Design. Nach Matteo Thun holte sich Hotelchef Otto Ernst Wiesenthal nun einen neuen Design-Star an Bord. Im Altstadt Vienna – seit jeher ein Treffpunkt für kunstsinnige Globetrotter – wurden nun zwei Zimmer vom jungen Label POLKA ausgestattet. Jung heißt hier jedoch nicht unbekannt, das Designerduo Monica Singer und Marie Rahm entwirft für internationale Clientèle wie Wittmann, Lobmeyr, Herend oder BMW.

Im Altstadt Vienna bestechen die neuen Zimmer vor allem durch ihre ruhig-fließende Eleganz, bodenlange Vorhänge als gestaltende Raumelemente umschmeicheln die Wände und lassen eigene Gestaltung zu. Blickfänge auch im Detail: der Willkommensgruß an den Gast ist einglasiert auf der Ablage des Waschbeckens. Details wie die Leuchten „Doosey“, ein Klassiker aus drei ineinander geschachtelten Lampenschirmen oder die Wittmann-Stühle „Alma“ sorgen für eine pfeffrige Prise POLKA auf dem Wiener Walzerparkett.

Zimmer mit Frühstück ab € 119,-

Infos: Altstadt Vienna, Kirchengasse 41, 1070 Wien - Austria, Telefon +43 1 522 66 66, Fax +43 1 523 49 01, www.altstadt.at, hotel@altstadt.at

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H.

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 24.03.2009