top
RSS Icon

News


Nostalgisches Ferienjuwel im verträumten Fischerdörfchen

Im Herzen der beschaulichen und zugleich historischen Altstadt des istrischen Fischerdörfchens Fazana (rund 10 km von Pula) findet sich der jüngste Neuzugang der stetig wachsenden Gruppe der Schlosshotels & Herrenhäuser in Österreich und den ehemaligen Kronländern. Das liebevoll restaurierte 4-Sterne-Hotel Villetta Phasiana verfügt über 18 individuell gestaltete Komfortzimmer (u.a. direkte Internet-Verbindung, Plasma-TV, Aircondition), überwiegend mit Meeresblick bis zu den nahe gelegenen Brijuni-Inseln. Besonders prächtig präsentieren sich die edlen Bäder mit Carrara-Marmor. Abends lädt die stimmungsvolle „La Barchetta“ zur Einkehr, innen originelle Bar und im Freien mit Sicht über die Piazza bis zum Fischerhafen, während im Meer langsam die Sonne versinkt.

Bekannt ist das verträumte Fazana nicht nur als Eingangstor zu den Brijuni-Insel samt Tierpark, römischen Ausgrabungen und Golfplatz, sondern vor allem auch durch seine außergewöhnliche Fischerakademie „Sardellen“. Von Einsalz-Wettbewerben über Fischerfeste bis zum großen Sardellenfest jährlich im August weiß man hier das Gute aus dem Meer gebührend zu feiern.

Villetta Phasiana, HR-52212 Fazana, Trg Sv. Kuzme, Damjana 1, Tel. ++385 (0) 52 / 52 09 53, Fax ++385 (0) 52 / 52 20 31, e-Mail: info@villetta-phasiana.hr, www.villetta-phasiana.hr

Weitere Infos und kostenloser Schlosshotel-Führer: Schlosshotels & Herrenhäuser, Moosstr. 60/1, 5020 Salzburg, Tel.: 0662 / 83 06 81 41, Fax: 83 06 81 61, e-mail: office@schlosshotels.co.at, www.schlosshotels.co.at, www.HistoricHotelsofEurope.com

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H.

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 06.08.2008