top
RSS Icon

News


Niederösterreich-CARD: Mit neuen Top-Partnern ins neue Jahr

Die Niederösterreich-CARD wird auch im Jahr 2009 wieder Schlüssel zu rund 250 Ausflugszielen in Niederösterreich sein. Und auch für 2009 werden wieder neue, zusätzlich Top-Attraktionen das umfangreiche Niederösterreich-CARD Angebot bereichern.

Foto: Mag. Marion Boda, Geschäftsführerin Niederösterreich-CARD und Tourismuslandesrat LH-Stv. Ernest Gabmann

a_1071_tn_081227_Boda_Gabmann.jpg
     Foto: © Kargl/Niederösterreich-Card  

Mit über 70.000 verkauften Stück hat die Niederösterreich-CARD 2008 einmal mehr Erfolgsgeschichte geschrieben. Die blau-gelbe Karte ist mittlerweile für viele zum ständigen Begleiter für Ausflüge in Niederösterreich geworden. Immerhin öffnet sie die Türen von rund 250 Ausflugsattraktionen.

Und 2009 wird sie noch besser: Zahlreiche neue Top-Attraktionen wurden als Partner für die Niederösterreich-CARD gewonnen. Die NÖ Landesausstellung 2009 in Horn, Raabs und Telc, die Erlebnisbäckerei „Haubiversum" in Petzenkirchen und das Sole-Felsen-Bad Gmünd und das Wiener Riesenrad sind nur einige Ausflugsziele, die man mit der Niederösterreich-CARD ab April 2009 kostenlos besuchen kann. „Niederösterreich-CARD-Inhaber können sich freuen, denn für nur 45 Euro erhält man freien Eintritt zu Ausflugszielen und Freizeitprogrammen im Gegenwert von über 1.300 Euro“, so Tourismuslandesrat LH-Stv. Ernest Gabmann.

Informationen: www.niederoesterreich-card.at oder unter der Info-Hotline 01/535 05 05

Quelle Niederösterreich-Werbung GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 27.12.2008