top
RSS Icon

News


MSC Kreuzfahrten tauft neues Flaggschiff: die MSC Fantasia

Aurea Spa auf der MSC Fantasia

a_726_081013_20314_b.jpg
     Foto: © MSC Kreuzfahrten  

Am 18. Dezember 2008 tauft Filmdiva Sofia Loren die MSC Fantasia - das neue Flaggschiff der italienischen Kreuzfahrtreederei - in Neapel.

München – Das größte, jemals von einer europäischen Reederei gebaute Schiff, die MSC Fantasia, wird am 18. Dezember als neuestes Mitglied der MSC-Flotte dem großen Publikum vorgestellt. Die exklusive Taufe durch die Hollywoodikone Sofia Loren wird in Neapel zelebriert und von zahlreichen internationalen Künstlern begleitet.

Die MSC Fantasia stellt den Beginn eines völlig neuen Kreuzfahrtkonzeptes dar. Es wird das erste MSC-Schiff mit exklusivem Erste-Klasse-Bereich sein, dem MSC Yacht Club. Die Gäste erwarten 99 geräumige bis zu 65 Quadratmeter große Suiten und ein mit einer Glaskuppel bedeckter Pool. Die Observation Lounge mit vollverglaster Front bietet freie Sicht auf das Meer. Ein eigener Concierge-Dienst und der exklusive Butler-Service bieten ein Sorglos-Paket der Extraklasse.

Außerdem verzaubert das neue MSC-Flaggschiff die Gäste mit dem MSC AUREA SPA: Der 1.615 qm große Wellness-Bereich steht ganz im Zeichen des Wohlfühlens. Ein eigens ausgebildeter SPA-Mediziner wird den Gästen mit seinem Team an Bord für alle Fragen und Belange im Bereich Wellness und ästhetische Medizin zur Verfügung stehen.

Ab dem 21. Dezember wird die MSC Fantasia im Mittelmeer unterwegs sein. Die überdachten Pool-Bereiche garantieren den Passagieren ganzjährig ein ungetrübtes Kreuzfahrterlebnis. .

Quelle MSC Kreuzfahrten

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 13.10.2008