top
RSS Icon

News


Motorisierte Eisrevue

Einmal im Jahr treffen sich in Altenmarkt-Zauchensee Eispiloten aus ganz Europa mit ihren Old- und Youngtimern zur „Historic Ice Trophy“. Heuer neu auf dem Rennprogramm, die „Zauchensee Night Trophy“.

a_1065_tn_081223_Historic_Ice_Trophy_1.jpg
     Foto: © Tourismusverband Altenmarkt-Zauchensee  

ALTENMARKT-ZAUCHENSEE. Die 5. Auflage der „Historic Ice Trophy“ steht in den Startlöchern! Rund 70 Ralleypiloten aus ganz Europa gehen von Donnerstag, 8., bis Samstag 10. Januar 2009, auf dem 2,5 km langen Schnee- und Eis-Rundstrecken-Parcours im Kellerdörfl in Altenmarkt mit ihren Autos (bis Baujahr 1986) an den Start. Darunter internationale Motorspor-Legenden wie Jean-Claude Andruet und der mehrmalige österreichische Staatsmeister Rudi Stohl (Lada). Ebenfalls auf die rutschige Piste wagen sich Auto Revue-Chefredakteur Christian Kornherr (Ford Escort), Florian und Florence Piech (Porsche Carrera), der Vorjahressieger Stefan Kunze (BMW 325i) und als Lokalmatador der Altenmarkter Baumeister Walter Bliem (BMW M3).

Um die „Zauchensee Night Trophy“, die am 8. Januar um 17 Uhr auf dem Marktplatz gestartet wird, fahren die Rallye-Piloten heuer erstmalig. Sie führt über rund 25 km von Altenmarkt nach Flachau, über den Feuersang zurück nach Altenmarkt und nach einer Sonderprüfung auf der alten Zauchenseestraße erreicht sie in Zauchensee ihr Ziel.

Das PS-starke und winterlich-stimmungsvolle Rahmenprogramm beginnt am Freitag um 18 Uhr, wenn auf der „PS- und Pilotenmeile“ am Marktplatz die Fahrer und ihre Autos vorgestellt werden. Fackeln weisen den Besuchern den Weg auf die Meile. Genauso stimmungsvoll wird am Samstag ab 18 Uhr die Siegerehrung über die Bühne gehen. DSF-Starmoderator Walter Zipser führt wieder professionell durch das gesamte Renn- und Rahmenprogramm. Zuschauer-Eintritt frei!

Programm
Do 8. Januar 17 Uhr „Zauchensee Night Trophy“ von Altenmarkt nach Zauchensee
Fr 9. Januar 11 Uhr Eis-Rennen, Kellerdörfl ca. 18 Uhr PS- und Piloten- Meile, Marktplatz
Sa 10. Januar 11 Uhr Eis-Rennen und Superfinale, Kellerdörfl 18 Uhr Siegerehrung, Marktplatz

Quelle Tourismusverband Altenmarkt-Zauchensee

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 23.12.2008