top
RSS Icon

News


Mörwald wird zum Schlossherren gekürt

Toni Mörwalds Schloss Grafenegg wurde am 30. September 2009 feierlich in die exklusive Runde der Schlosshotels und Herrenhäuser aufgenommen - ein Grund zum Feiern.

a_1851_tn_091001_Moerwald.jpg
     Foto: © Gregor Semrad  

Das Metternich’sche Baujuwel im niederösterreichischen Waldviertel, bekannt auch durch sein Musikfestival und Schlosskonzerte, bot einen prunkvollen Rahmen für die stilvolle Feier: Kochstar und Hausherr Toni Mörwald verwöhnte seine Gäste mit einem exklusiven Menü und Weinen aus der eigenen Tavernen-Kellerei.

Die angereisten – nunmehr – Kollegen, darunter auch der Präsident der Schlosshotels und Herrenhäuser (www.schlosshotels.co.at), Max Eidlhuber, kosteten sich durch die regionalen Spezialitäten von Mörwalds Küchenchef Thomas Törpel, vom gebeizten Wildsaibling bis zum Attergauer Weiderind. Das für seine exquisite Küche, vornehmlich mit heimischen und saisonalen Zutaten renommierte Schloss Grafenegg (www.moerwald.at) präsentierte sich so bereits beim „Antrittsmenü“ als würdiges und hoch geschätztes neues Mitglieder der Gruppe Schlosshotels und Herrenhäuser.

Informationen und Bestellungen des kostenlosen Schlosshotel-Führers: Schlosshotels & Herrenhäuser, Moosstrasse 60, 5020 Salzburg Tel: 0043 / (0) 662 / 83 06 81 41, office@schlosshotels.co.at, www.schlosshotels.co.at

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H.

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 01.10.2009