top
RSS Icon

News


Marriott führt seine Marke Residence Inn in Costa Rica ein

Erstes Hotel für Langzeitaufenthalte in San Jose Escazu ist eröffnet

a_1676_tn_090708_ResidenceInnCostaRica.jpg
     Foto: © Residence Inn Costa Rica  

Marriott International eröffnet sein erstes Residence Inn by Marriott Hotel in Zentralamerika: das Residence Inn by Marriott San Jose Escazu in Costa Rica unter einem Management Vertrag mit Caribe Hospitality.

Das neue Haus liegt etwa 15 Minuten vom Stadtzentrum San Jose und 20 Minuten vom Juan Santamaria International Airport entfernt. Es bietet 109 großzügige Suiten – entwe¬der als Studio oder mit bis zu zwei Schlafzimmern. Für einen Aufenthalt von fünf Nächten oder mehr geschaffen, verfügt jede Suite über eine voll ausgestattete Küche und einen separaten Wohnbereich. Ein schneller Internet-Anschluss sowie ein kostenloser Einkaufs¬service sind im Aufenthalt inklusive. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Flachbild¬schirm-Fernseher sowie der beliebten Bett- und Badausstattung von Marriott. Marriott Mitarbeiter helfen den Gästen dabei, sich schnell wie zu Hause zu fühlen. Residence Inn ist die beste Wahl für Gäste, die – egal ob für Geschäfts- oder für Urlaubsreisen – einen Langzeitaufenthalt zu moderaten Preisen planen und dabei die Kombination aus gemütlichem Wohnen und Hotelservice schätzen.

Wer sich sein Frühstück zum Beispiel nicht selbst in der Küche zubereiten möchte, kann sich jeden Morgen vom kostenlosen Frühstücksbuffet „HomeTouch™“ im Lobby-Bereich bedienen. Zum weiteren Hotel-Service gehören ein Außenpool, ein Fitness- und Business-Center, der „The Market“ 24-Stunden Mini-Supermarket sowie eine wöchentliche „Social Hour”. Das Haus bietet außerdem zwei Konferenzräume für Meetings oder Feste.

Residence Inn by Marriott ist eine Marke für Langzeitaufenthalte zu moderaten Preisen. Große Suiten mit voll eingerichteten Küchen bieten den Komfort eines modernen zu Hauses. Mitarbeiter des Hotels stehen für intuitiven Service und jede Hilfe bereit. Mit nahezu 600 Anlagen in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik ist Residence Inn die zweitgrößte Marke von Marriott International. 154 weitere Hotels sind geplant. Zu ihnen gehört auch der Prototyp für ein neues Residence Inn extra für den europäischen Markt: Das Residence Inn München soll 2011 eröffnen.

Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.100 Häusern in 66 Ländern weltweit. für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2008 erwirt¬schaftete Marriott International fast 13 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 146.000 An¬gestellte und ist ENERGY STAR® Partner der US-Umweltschutzagentur EPA.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de.

Quelle C & C CONTACT & CREATION GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 08.07.2009