MANDARIN ORIENTAL, LAGO DI COMO eröffnet am 18. Juni 2020

Andreas 2. Juni 2020 - 9:14

Mandarin Oriental, Lago di Como freut sich darauf, am 18. Juni 2020 seine Tore für die Sommersaison 2020 wieder öffnen zu können. Eingebettet in einen üppigen botanischen Park am tiefblauen See und abseits der Hektik des Stadtzentrums ist das charmante Fünf-Sterne-Resort mit seinen geräumigen Privatterrassen und dem weitläufigen gastronomischen Angebot im Freien das ideale Sommerziel und immer noch ein kleiner Geheimtipp!

Nach sichtbar beeindruckenden Erneuerungen in den Zimmern und Suiten sowie der öffentlichen Bereiche freut sich das Mandarin Oriental, Lago di Como auf seine Gäste an den sonnigen Ufern von Italiens glamourösestem See. Zur Feier der Wiedereröffnung bietet das Resort ein exklusives „Restart & Relax“ Angebot, das die luxuriöse Unterkunft für vier Übernachtungen, - wobei die vierte Nacht kostenlos ist - tägliches Frühstück am Seeufer, ein tägliches Drei-Gang-Menü für zwei Personen, kostenloses Parken sowie die Minibar auf dem Zimmer umfasst.

Darüber hinaus ermöglicht das Angebot „Staycation by M.O.“ lokalen Gästen, sich während eines Urlaubs im eigenen Land ganz neu in den Comer See zu verlieben. Dieses Angebot umfasst ein Upgrade, frühes Ein- und spätes Auschecken, tägliches Frühstück, ein Drei-Gänge-Menü für zwei Personen, kostenloses Parken, die Minibar sowie eine Spa-Behandlung.
Auf Wunsch können Gäste auf ihrem Zimmer speisen und dabei von den traumhaften Terrassen und Balkonen Gebrauch machen, oder aber den Komfort und die Fürsorge in den hoteleigenen Restaurants genießen.

 

Das Restaurant CO.MO Bar & Bistrot mit Blick auf den See ist nach wie vor der Ort für Speisen und Getränke zu jeder Tageszeit. Auf der weitläufigen Terrasse, die nur wenige Meter vom tiefblauen Wasser entfernt ist, können die Gäste köstliche Gerichte und Cocktails mit einer atemberaubenden Aussicht und in sicherer Entfernung zu anderen Tischen genießen. Ein neues tägliches Pizzamenü von Küchenchef Vincenzo Guarino sowie eine erweiterte kreative Cocktailkarte von Barchef Luca de Filippis runden das Angebot perfekt ab.

Das Spa des Mandarin Oriental, Lago di Como bietet als Ort des ganzheitlichen Wohlbefindens bewährte Behandlungen und Programme der Mandarin Oriental Gruppe an – auch hier hat die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen Vorrang. Gäste können während entspannenden Tai-Chi-Privatstunden den anmutigen Blick auf Italiens berühmten See genießen, geführte Wandermeditationen im botanischen Garten des Resorts machen oder individuelle Wanderungen auf den Panoramahügeln rund um den See unternehmen.

 

Quelle: Pressence

Fotos ©: 
Mandarin Oriental Lago di Como