top
RSS Icon

News


Malediven: AAA Hotels & Resorts und Zitahli Resorts & Spa

Paradies für Taucher, Wellness-Liebhaber und Genießer

Die Hotelgruppe AAA Hotels & Resorts mit zwei Inselresorts auf den Malediven erweitert ihren Wellnessbereich. Das Filitheyo Island Resort wird im Oktober ein brandneues Spa-Zentrum eröffnen. Die Gäste dürfen sich nicht nur auf ein stilvolles architektonisches Erlebnis freuen, sondern auch auf fantastische Anwendungen - 5.000 Jahre gesammelte Weisheit verbunden mit besten natürlichen und ökologischen Produkten garantieren eine unvergessliche Erfahrung.

Das neue Spa wird von der grandiosen tropischen Fauna eingerahmt. Sechs Freiluft-Pavillons stehen für spezielle Anwendungen bereit. Verschiedenste Massagen von „Filitheyo Fusion" – eine Mischung aus fünf unterschiedlichen Massagearten - über klassische Aromatherapie bis zu balinesischen Massagen stehen zur Auswahl. Ein Höhepunkt ist die „Maldivian Sand" Massage, bei der reiner, weißer Sand und Kokosnussöl müde Haut revitalisiert.

Zu den AAA Hotels & Resorts gehören das 4,5-Sterne Filitheyo Island Resort und das 5-Sterne Medhufushi Island Resort. Das Filitheyo Island Resort im Faafu Atoll besteht aus 125 kleinen Villen, wahlweise an Land oder auf dem Wasser. Es wurde von den Lesern des Magazins Tauchen zum besten Tauchhotel weltweit gewählt. Das Medhufushi Island Resort liegt im Meemu Atoll und ist das neueste Resorthotel der AAA Gruppe, mit verschiedenen Restaurants & Bars und insgesamt 120 Villas.

Mit der neuen Marke Zitahli Resorts & Spa erweitert das Unternehmen mit dem Dholhiyadoo Resort & Spa und dem Kuda-Funafaru Resort & Spa sein Luxus-Angebot im Jahre 2008 um zwei weitere 5-Sterne-Deluxe Häuser. Türkisblaues Wasser, schneeweiße Strände und ganzjährig angenehme Temperaturen erwarten die Gäste in den beiden neu eröffneten luxuriösen Zitahli Resorts & Spa auf den Malediven. Die exklusiven Anlagen in idyllischer Lage gehören zu den besten Insel-Resorts für Urlauber, die einfach nur ihre Seele baumeln lassen und Wellness-Genuß pur erleben möchten. Beide Inseln liegen nördlich von Male und sind mit dem Wasserflugzeug in ca. 50 Minuten erreichbar. Hier erleben die Gäste die faszinierenden Über- und Unterwasserlandschaften der Malediven in sehr privater Atmosphäre: Dholhiyadhoo verfügt über 100 erlesene Gästevillen (davon 65 Over-Water-Villas) 7 verschiedener Kategorien auf über 2 Kilometern Länge; Kuda-Funafaru bietet Luxusreisenden mit seinen 50 Villen, von denen 30 auf Stelzen ins Wasser gebaut sind, ebenso ein sehr exklusives Urlaubs- und Wellness-Erlebnis

Quelle www.touristikpresse.net

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 19.07.2008