top
RSS Icon

News


Lorbeeren für das Occidental Royal Hideaway Playacar

Mexikanisches All-Inclusive-Luxusresort zum vierten mal in Folge auf der Gold List des renommierten „CONDÉ NAST TRAVELER“

a_1405_tn_090331_Royal_Hideaway_Playacar.jpg
     Foto: © Occidental Royal Hideaway Playacar  

MADRID/MÜNCHEN (w&p) – Anerkennung für ein traumhaftes Tropenresort: Das Occidental Royal Hideaway Playacar an der märchenhaften Riviera Maya hat es zum vierten Mal in Folge auf die Gold List des renommierten Reisemagazins „Condé Nast Traveler“ geschafft. Die anspruchsvollen Leser der amerikanischen Zeitschrift wählten das mexikanische Fünf-Sterne-Superior-Resort mit umfassendem All-inclusive-Service damit erneut unter die 500 besten Hotels der Welt.

Die Auszeichnung reiht sich ein in eine Serie von Awards, mit denen das Occidental Royal Hideaway Playacar in jüngster Vergangenheit geehrt wurde. So erhielt das Resort an der türkisblauen Karibik den begehrten AAA 5-Diamond Award zum dritten Mal in Folge. Das herausragende Spa des Hauses wurde von „Travel + Leisure“ als drittbestes Spa in Mexiko, Mittel- und Südamerika ausgezeichnet. Die Leser des „Conde Nast Traveler“ wählten die Wellness-Oase unter die 54 besten Spas in Nordamerika und der Karibik. Das Internet-Reiseportal Trip Advisor führt das exklusive Domizil als bestes Hotel in Lateinamerika und der Karibik – auf der Liste der zehn Hotels mit dem besten Service weltweit landete das Royal Hideaway auf Platz 7.

„Die Summe dieser Auszeichnungen zeigt den Erfolg unserer Bemühungen, die Marke Royal Hideaway als unser Aushängeschild im Segment der anspruchsvollsten Hotels zu positionieren“, erklärte Gabriel Felip, Generaldirektor Occidental Hotels & Resorts. Das Occidental Royal Hideaway Playacar liegt an einem der schönsten Strände der Halbinsel Yucatan, nur 45 Minuten vom Flughafen entfernt. 13 Hektar tropischer Gartenanlagen umgeben das Resort, das zum exklusiven Kreis der Leading Hotels of the World gehört. Zimmer und Suiten voller Eleganz und Exklusivität, atemberaubende Poolanlagen, eine vielfältige Gourmetküche und der persönliche Service auf Premium-Niveau sind die Markenzeichen des All-inclusive-Resorts, das nur erwachsenen Gästen offensteht. Der hohe Stammgästeanteil von 36 Prozent belegt die besondere Klasse des Angebots.

Die spanische Gesellschaft Occidental Hotels & Resorts ist Weltmarktführer im Bereich anspruchsvolle All-inclusive-Resorts mit Ausnahmestellung im Segment der karibischen Strandhotels. Mit den drei Marken Allegro, Grand und Royal Hideaway sowie einer breiten Palette reizvoller City-Hotels deckt die Gruppe unterschiedliche Reisewünsche ab. Das expandierende Unternehmen verfügt über ein Portfolio von derzeit 30 exklusiven Hotels in idyllischen Locations der Destinationen Spanien, Karibik, Mexiko und Costa Rica sowie auf den Kanarischen Inseln.

Quelle Wilde & Partner

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 31.03.2009