top
RSS Icon

News


Linsberg Asia Spa Therme Hotel

Das 6 Hektar fassende Idyll vor den Toren Wiens liegt eingebettet in eine nahezu unberührte Naturlandschaft, bei der es sich zu großen Teilen um Naturschutzgebiet handelt. Weltoffene, stilbewusste Gäste finden hier Ruhe und Entspannung auf hohem Niveau. Das Gesamtkonzept folgt der Thematisierung Ost trifft West. Asien trifft Bucklige Welt. Asiatisches und europäisches Design gehen eine gelungene Verbindung ein. Schon lange dienen traditionelle asiatische  Denkweisen als Gegenentwurf zu Stress und Hektik der westlichindustrialisierten Lebensweise.

a_207_tn_PM_Illustration_LBASIA.jpg
     Foto: ©   /www.linsbergasia.at


Entschleunigung, zu sich kommen, bei sich sein und bleiben ist der Kern des neuen Trends auch im Wellness-Tourismus. Die reine “Wohlfühllehre” Wellness stößt bereits an Ihre Grenzen: es reicht nicht mehr aus, sich zurückzulehnen und sich “bewellnessen” zu lassen. Linsberg Asia ist eine Einladung an jeden Gast, sich selbst zu entdecken und der eigenen inneren Stimme zu lauschen.

ERÖFFNUNG: Anfang August 2008
ORT: Bad Erlach, ca.9 km von Wiener Neustadt, 64 km südlich von Wien
AREAL: 60.000m²
NETTONUTZFLÄCHE: 35.000m²
GESAMTINVESTITIONSVOLUMEN: 65 Millionen Euro

4-STERNE SUPERIOR HOTEL
mit 116 Doppelzimmern, 6 Suiten, 3 Langzeitapartments

THERMALBADE- UND SPABEREICH
auf 15.000m² mit 1.430m² Wasserfl äche, 8 Poolbereiche, verschieden thematisierte Saunen. Eigener Bade- und Saunabereich für Hotelgäste. Die Thermalwasserquelle befi ndet sich direkt auf der Liegenschaft. Das Wasser kommt mit einer Temperatur von 26,6 °C aus dem Brunnen. Die Inhaltsstoffe sind Calcium-Magnesium-Sulfat-Schwefel-Thermal-Mineral-Wasser. Mit Bescheid vom 9. Jänner 2007 wurde das Wasser der Therme offi ziell als “Heilquelle Linsberg” anerkannt. Es kann eine positive Wirkung bei Hauterkrankungen wie Psoriasis und Neurodermitis, sowie peripheren Kreislauferkrankungen oder stumpfen Verletzungen, Sportverletzungen und Nachbehandlung von Brüchen haben.

Asiatisch inspirierte Architektur und Inneneinrichtung, hochwertige Materialen, stilvolle Ästhetik in allen Bereichen und große Sorgfalt bis ins letzte Detail unter Beachtung von Energielinien und Feng Shui Regeln, ergeben ein ganzheitliches System, das in dieser Form eine absolute Innovation in Österreich darstellt.

Für Wellness-Anwendungen rund um den Schwerpunkt TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) steht ein 500m² großer Bereich zur Verfügung, der vom Institut Wolkenstein beratend betreut wird. Das Angebot ruht auf den drei Säulen Entspannung, Ernährung und Bewegung. Es schöpft aus dem Reichtum asiatischer Angebote in Verbindung mit bewährten europäischen Anwendungen.

Der Seminarbereich ist für bis zu 200 Gäste dimensioniert und bietet 5 Konferenzräume, technisch hochwertig und nach fernöstlicher Harmonielehre lernfördernd eingerichtet. Alle Konferenzräume grenzen an den asiatisch gestalteten Garten, der zu Spaziergängen einlädt. Für Veranstaltungen der besonderen Art bietet sich der prachtvolle japanische Gartenpavillon an.

Drei Gastronomiebereiche sorgen mit hochqualitativen, vorwiegend lokalen Produkten, für das perfekte Zusammenspiel von asiatischer Kochkunst mit regionalen Spezialitäten. Moderne, atmosphärisch freundliche Restaurantbereiche mit verschiedenen Kochstationen widmen sich der puristisch-asiatischen, der asiatisch-westlichen und der regional-niederösterreichischen Küche. Für das kulinarische Konzept konnte Indochine21 Patron Wini Brugger gewonnen werden. Sowohl À la Carte Restaurant als auch Hotelrestaurant werden in der Region neue kulinarische Standards setzen.

Linsberg Asia steht für den hohen Anspruch, seine idealisierte Geisteshaltung auch tatsächlich zu leben. Jeder einzelne der 160 Mitarbeiter wird persönlich auf sein Wirken im Linsberg Asia eingestimmt und erhält als Zeichen der
Zugehörigkeit seine Arbeitsbekleidung samt Mitarbeiter-Fibel. Andreas Lackner (kreativer Mastermind von Perfect Props) ließ sich bei der Konzeption der Arbeitsbekleidung von japanischen Designlabels wie Yamamoto oder Comme des Garçons inspirieren. Die Outfi ts bestechen durch modische Schlichtheit ebenso wie durch stilvolle Funktionalität und große Liebe zum Detail.

Linsberg Asia stellt ein neues Modell einer Privat Public Partnership dar, die Verbindung von Privatwirtschaft mit Interessen der öffentlichen Hand. Das hohe Kommitment sowohl des Landes Niederösterreich als auch der Privatinvestoren ermöglichen die langfristige Sicherung dieser für die Region bedeutsamen touristischen Investition.

Abgesehen vom klaren ökonomischen Nutzen für die Region, fühlt sich das Linsberg Asia aktiv in seinem Umfeld verankert und sehr verwurzelt im hügeligen Landschaftsidyll der Buckligen Welt. Freundlichkeit, Fröhlichkeit und Entspannung stehen hier im Zentrum des Erlebens.

Quelle Linsberg Asia Spa Therme Hotel

 

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 18.06.2008