top
RSS Icon

News


Kulinarisch immer am Ball

a_136_teaser501_team_austria.jpg
    Foto: © sanpellegrino   /www.sanpellegrino.de

Die Idee zur Gründung des Teams wurde am 13. März 2000 anlässlich des S.Pellegrino Sterne Cup der Köche in Kitzbühel geboren. Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft der Gastronomie sieht sich als Botschafter der guten Küche und will im Rahmen der Spiele Begegnungen zwischen Köchen, Gastronomen, Industrie und Konsumenten schaffen. Darüber hinaus ist es für die Spitzenköche, die tagtäglich am Herd stehen, eine willkommene Abwechslung sich fernab vom Gastronomiestress gemeinsam mit Kollegen auszutauschen und Spaß am Fußball zu haben. Highlights in der Geschichte der Mannschaft waren die Teilnahmen an den beiden Fußball-Europameisterschaften und an der Weltmeisterschaft der Köche. Bei den Platzierungen steigerte sich die Mannschaft von Wettbewerb zu Wettbewerb: Bei der ersten EM in Ludwigsburg war es noch der 5. Platz, bei der zweiten in Tours sur Marne bei Laurent Perrier konnte schon der 3. Platz belegt werden –und bei der WM im Mai 2004 in Stuttgart wurde das Team Austria sogar Vizeweltmeister. Lieblingsgegner des Teams Austria ist das deutsche Team mit dem immer spannende, aber auch immer freundschaftliche Begegnungen ausgetragen werden.

Österreichische Fußball-Nationalmannschaft der Gastronomie:

Präsident: Rudi Obauer
Vize-Präsident: Sepp Schellhorn
Vize-Präsident: Josef Brüggler
Ehrenpräsident: Eckart Witzigmann
Ehrenpräsident: Prof. Michael Reinartz
Schriftführer: Martin Sieberer
Kassierer: Franz Fuiko
Spielertrainer: Thomas Schreiner

Spieler (Auswahl):

  • Klaus Lettner, Arlberg Hospiz Hotel, St. Christoph
  • Hannes Skardarasy, Hotel Zürserhof, Zürs am Arlberg
  • Thomas Hagleitner, S’Pfandl, Reith b. Kitzbühel
  • Reinhard Brandner, Tischlerwirt, Reith bei Kitzbühel
  • Hubert Berger, Berger Confiserie, Lofer
  • Max Zrnjevic, Hotel Krallerhof, Leogang
  • Rudolf und Karl Obauer, Restaurant Obauer, Werfen
  • Sepp Schellhorn, Restaurant Der Seehof, Goldegg/See
  • Heinz Reitbauer jun., Steirereck im Stadtpark, Wien
  • Franz Fuiko, Treff 2000, Obertauern
  • Werner Fischer, Golfrestaurant, Moosburg
  • Josef Brüggler, Landhotel Erlhof, Zell am See
  • Martin Sieberer, Hotel Trofana Royal, Ischgl
  • Quelle S.Pellegrino


a_136_S.Pellegrino.jpg
    Foto: © sanpellegrino   /www.sanpellegrino.de

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 17.06.2008