top
RSS Icon

News


Kochweltmeister kocht bei der EM 2008 für die Schweizer Nationalspieler

Am American Culinary Classic in Chicago (USA) wurde der Küchenchef des Panorama Resort & Spa, Richard Lang, zusammen mit der Nationalmannschaft des Schweizer Kochverbandes am 23. Mai 2007 Kochweltmeister.

a_90_tn_Lang.jpg
    © panoramaresort   /www.panoramaresort.ch

Das Team erreichte eine Gold- und zwei Silbermedaillen in der kalten Show (Platten, Fingerfood, Torten und Pralinen) und im warmen Wettbewerb, bei welchem ein 3-Gang Menü für 200 Gäste zubereitet werden musste, errungen sie ebenfalls eine Goldmedaille. Das Team erkämpfte sich einen Vorsprung von 0,2 Punkten auf Kanada auf Platz 2, der dritte Platz belegte Norwegen.

Richard Lang, der sich intensiv für diesen Wettbewerb vorbereitete, war für die warme Küche, unter anderem für die «Hummervariation St. Moritz» und den Hauptgang «Lamm Schweizer Art», zuständig. Mit seinen kreativen Ideen, viel Fingerspitzengefühl und grossem Know-how trug er viel zum Sieg der Schweizer Kochnationalmannschaft bei.

Er wird mit der 25-köpfigen Kochequipe des Hotels für eine kreative und kohlenhydratreiche Menügestaltung besorgt sein.

Quelle www.panoramaresort.ch

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 16.06.2008