top
RSS Icon

News


Kleine Köche – große Fische

Auf der SlowFisch bereiten Kinder norwegischen Lachs zu

a_819_tn_081031_1666_SlowFood_Kinder_20a.jpg
     Foto: © mgh Bremen  

Im SlowFisch-Kinderrestaurant übernehmen die kleinen Gäste den Herd. Dort können sie an allen drei Messetagen norwegischen Lachs zubereiten – und natürlich auch essen. Die SlowFisch öffnet von Freitag, 7. November, bis Sonntag, 9. November in der Messe Bremen ihre Tore und lädt Kinder täglich zum Kochen ein.

„Viele Kinder kennen nur Fischstäbchen“, erklärt Sabine Wedell, Projektleiterin bei der mgh Messe- und Ausstellungsgesellschaft Hansa GmbH, die in Kooperation mit Slow Food Deutschland e.V. und der Messe Stuttgart die SlowFisch veranstaltet. „Wir wollen ihnen zeigen, dass man Fisch ganz einfach selber zubereiten kann und dass ein Filet auch ganz lecker schmeckt.“

„Es ist wichtig, Kinder an das Thema Fisch heranzuführen“, sagt auch Stal Heggelund vom Norwegian Seafood Export Council, der den norwegischen Lachs zur Verfügung stellt. „Denn die Deutschen essen noch viel zu wenig Fisch. Wenn man ihnen aber schon in frühen Jahren zeigt, wie gut Fisch schmeckt, dann essen sie ihn auch später gerne.“ Und Lachs hat einiges zu bieten. Er schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch ein wichtiger Lieferant von Omega-3-Fettsäuren, die das Gehirn bei der Informationsverarbeitung unterstützen und außerdem die Konzentrationsfähigkeit und die geistige Fitness stärken.

Wie Fisch zum Mittag das Denken anregt, können Kinder – und natürlich auch alle anderen Interessierten – beim Vortrag „Fisch macht schlau“ am Freitag, 7. November, um 10.45 Uhr im Forum in Halle 3 erfahren. Außerdem erklären Wissenschaftler, welche Fische im Meer vorkommen. Das ausführliche Programm und weitere Informationen zur Messe gibt es unter www.slowfisch-bremen.de.

Die SlowFisch findet vom 7. bis 9. November 2008 in den Hallen 3 und 4 der Messe Bremen statt. Eintritt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, für Kinder bis zu 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt frei. Eine Anmeldung für das Kinderkochen und die Vorträge ist nicht notwendig. Besucher der SlowFisch erhalten freien Zutritt zu den zeitgleich stattfindenden Veranstaltungen „ReiseLust“ und „CARAVAN“.

Quelle mgh Messe- und Ausstellungsgesellschaft Hansa GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 31.10.2008