top
RSS Icon

News


Jubiläums-Weihnachtsmarkt und Silvester-Gala in der Oper

Budapest zum Jahreswechsel – János Valcz, Chief Concierge im InterContinental Budapest, empfiehlt

Gebratene Paprikawurst, ungarisches Honiggebäck, würziger Glühwein: Ein unwiderstehlicher Duft umfängt den berühmten Budapester Weihnachtsmarkt. Der malerische Markt auf dem Vörösmarty-Platz lockt jeden Winter mehr als eine halbe Million Besucher aus aller Welt an, und in diesem Jahr verspricht er noch schöner zu werden: Der stimmungsvolle Event feiert seinen zehnten Geburtstag. In den hölzernen Markthäuschen werden neben ungarischen Spezialitäten auch Kunstgewerbe und Weihnachtsschmuck angeboten – ein umfangreiches Kulturprogramm begleitet die Veranstaltung vom 21. November bis 29. Dezember 2008. Besonders erlebenswert ist aber auch der Silvesterball in der Oper. Der Prachtbau im italienischen Renaissance-Stil gehört zu den schönsten Opernhäusern Europas. Gala-Dinner, Musik aus Oper und Operette, Cocktails und Tanz machen den Abend zum Top-Event. Der Concierge des InterContinental Budapest kümmert sich gerne um die heißbegehrten Karten. Weitere Infos unter www.budapest.intercontinental.com

Quelle Wilde & Partner Public Relations

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 20.10.2008