top
RSS Icon

News


Ikarus Sweet

Eine edle Süsse aus dem Burgenland.

a_1455_tn_090417_Wineglass_Sweet_3A_Helge_Kirchberger_20090417_10_01_56.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger  

Das Weingut Martin Pasler präsentiert die Edition Ikarus Sweet 2005.

Martin Pasler hat es sich zum Ziel gesetzt, eines Tages die besten Weine der Welt zu kreieren. Auf dem besten Weg ist er schon längst. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen geben ihm recht und reihen ihn unter die Topwinzer. Da liegt es nur auf der Hand, dass sein edelsüßer Wein in der Edition Ikarus 2009 aufgenommen wurde.

Ein süsser Abgang zu Gast im Hangar-7.

a_1455_tn_090417_Martin_Pasler_3A_Helge_Kirchberger_20090417_10_00_57.jpg
     Foto: © Helge Kirchberger  

Die Edition Ikarus hebt heuer bereits zum vierten Mal ab – in Richtung der exklusivsten Weingüter Österreichs. An Bord sind 300 Flaschen eines edlen Süßweins. Die Idee dazu entstand im Rahmen des Gastkochkonzeptes des Restaurant Ikarus. In dessen Küche übernimmt jeden Monat ein anderer Spitzenkoch das Zepter. Die Gastköche aus aller Welt verzaubern Feinschmecker mit einmaligen Menüs und Weinen aus ihrer Heimat. Da gute Tropfen aber nicht nur Stunden entfernt, sondern auch gleich um die Ecke zu finden sind – widmet sich die Edition Ikarus den österreichischen Weinen. Dieses Jahr reiht sich erstmals ein Süßwein in die Edition Ikarus. Hinter dem Süßen verbirgt sich das Weingut Pasler aus Jois/Neusiedler See mit einer Trockenbeerenauslese Muskat Ottonel 2005. Der Erlesene ist ein edelsüßer Wein mit der herausragenden Stilistik einer großen Trockenbeerenauslese.

Persönliche Auskünfte: WEINGUT MARTIN PASLER Obere Hauptstraße 44, A-7093 Jois/Neusiedler See Tel. +43 664 3802184 Fax +43 2160 8374 www.pasler.at, office@martinpasler.com

Quelle Red Bull Hangar-7 GmbH

Quelle: Autor:

Veröffentlicht am 17.04.2009